19.12.14 10:42 Uhr
 467
 

Fußball/Hertha BSC: Anscheinend will Salomon Kalou schon wieder weg

Salomon Kalou, Nationalspieler der Elfenbeinküste, ist erst seit Anfang der Saison beim Bundesligisten Hertha BSC und offenbar mit seiner Situation sehr unzufrieden. Der 29-Jährige saß gegen Frankfurt wiederum nur auf der Bank und droht nun mit Abschied.

"Ich denke ein Spieler, der wie ich schon so viel erreicht hat, sollte besser behandelt werden. Wenn man einen großen Spieler holt, dann sollte man um ihn herum die Mannschaft bauen", sagte der Ivorer dem "Berliner Kurier".

Im Januar fährt der Mittelfeldspieler zum Afrika-Cup. Danach will er über den nächsten Schritt in seiner Karriere nachdenken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hertha BSC Berlin, Salomon Kalou
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2014 12:39 Uhr von Borgir
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wer will schon freiwillig bei der Hertha spielen? Ein großkotziger Hauptstadtklub, der einfach in Liga Zwei gehört.
Kommentar ansehen
19.12.2014 12:40 Uhr von angelina2011
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Stimmt
Kommentar ansehen
19.12.2014 15:28 Uhr von Schnulli007
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Hertha ist ein schlecht geführter Verein.
Aber gegen den ranzigen HSV Fisch-Köppe-Verein durchaus sympathisch.
Alleine schon die Tatsache, dass so eine Type wie Borgir HSV Fan ist, sagt eigentlich alles über diesen stinkenden Hafen Verein, der eh bald pleite ist und absteigt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?