18.12.14 19:49 Uhr
 3.283
 

Mit diesen simplen Tricks werden auch ältere iPhones wieder richtig flott

Eine Website veröffentlichte jetzt eine Reihe von einfachen Tricks, mit denen auch ältere iPhones wieder flott werden.

So sollte man zum Beispiel darauf achten, dass nicht mehr benötigte Apps auch ordentlich geschlossen werden. Sonst werden diese auch bei einem Neustart im Hintergrund wieder geöffnet. Drückt man zweimal auf den Home-Button, werden noch im Hintergrund laufende Apps angezeigt.

Außerdem sollte man Hintergrunddienste und automatische Downloads abschalten. Diese beeinträchtigen neben der Performance auch das Datenvolumen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Tricks, Schnelligkeit
Quelle: netzwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2014 20:08 Uhr von Katerle
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
nicht nur iphones
das ganze lässt sich auf jedes andere gerät ausdehnen
Kommentar ansehen
18.12.2014 21:09 Uhr von GulMacet
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
Beim Barte des Propheten, was für Geheimtricks !
Kommentar ansehen
18.12.2014 21:13 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Eigentlich sind Smartphones dann eher ein technischer Rückschritt. Schon 1960 liefen Telefone absolut ruckelfrei, ohne dass man irgendetwas beenden musste. Und schnurloses sind die Smartphones auch nicht - weil noch niemand das schnurlose Aufladen erfunden hat.
Kommentar ansehen
18.12.2014 22:01 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mit diesen simplen Tricks werden auch ältere iPhones wieder richtig flott

Jo, zwar nur kurz, aber immerhin:
Mit Vollgas von Balkon im 20. Stock werfen!
Kommentar ansehen
19.12.2014 06:10 Uhr von Havana...
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sag mal "flottER". Flott werden die mit den neueren OS-Versionen auch nicht. Egal, ob Apps offen oder nicht.
Kommentar ansehen
19.12.2014 13:34 Uhr von Brain.exe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ThomasHambrecht also mein Nexus lädt sich Kabellos auf.

TinFoilHead und dich hinterher du Spaten.
Kommentar ansehen
22.12.2014 12:48 Uhr von KaiserackerSK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kriegt man ein altes Smartphone wieder flüssig zum laufen. Man muss einfach die installierten 500 Anwendungen deinstallieren und gegebenenfalls alle Daten wie Kontakte oder Termine sichern und dann auf Werkseinstellung zurücksetzen. Scheiß Tipps die eine Verbesserung für die nächsten 2 Tage bringen. Wer brauch bitte eine Pupsapp oder einen Nacktscanner (wenn er funktionieren würde okay) oder eine App die dir hunderte von Chuck Norris Witzen zeigt.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?