18.12.14 17:16 Uhr
 301
 

Nidda: Mann entblößt Glied in Einkaufsmarkt

Am gestrigen Mittwoch betrat ein Mann einen Einkaufsladen im Stadtteil Eichelsdorf und entblößte sein Glied vor einigen anwesenden Personen.

Zeugen beschreiben den Sexualstraftäter übereinstimmend als "Dünn und Groß", sein Alter wurde mit ca. 45 angegeben. Nach der Tat fuhr er in einem Roten Fahrzeug der Marke BMW davon.

Die zuständige Polizei in Friedberg erbittet Hinweise aus der Bevölkerung und fragt, wer Hinweise zu dem unbekannten Sexualstraftäter geben kann.


WebReporter: eric_mueller87
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Delikt, Glied
Quelle: presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2014 17:20 Uhr von Borgir
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ein Fingerglied oder was?
Kommentar ansehen
18.12.2014 17:29 Uhr von Sarkast
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
"Sexualstraftäter" ---- wirklich ein weitläufiger Begriff hierzulande.

Exhibitionist wäre diesbezüglich besser gewesen.
Kommentar ansehen
18.12.2014 17:47 Uhr von langweiler48
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und keiner diese Menschen wäre auf die Idee gekommen mit dem Handy ein Foto zu machen. Wäre eventuell für die Fahndung nützlich gewesen.
Kommentar ansehen
18.12.2014 18:14 Uhr von Knutscher
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Mann in Eichelsdorf entblößte Glied ??

Viellicht ist das eine regionale Art der Begrüßung ??

^.^
Kommentar ansehen
18.12.2014 18:50 Uhr von syndikatM
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
liebe zuständige polizei in friedberg. solange der paragraph für exhibitionistische handlungen nur gegen männer verwendet wird und nicht gegen frauen, hoffe ich dass euch niemand aus der bevölkerung hilft.
Kommentar ansehen
18.12.2014 18:56 Uhr von Knutscher
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ syndikatM

Mal ehrlich. Wie viele Männer würden eine Frau anzeigen, die aus den Büschen springt, den Mantel aufreihst und ihnen ihre Didden und die Mumu zeigt ?!?! ^.^

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?