18.12.14 11:57 Uhr
 140
 

Hannover: 25-jähriger VW-Polo-Fahrer rast gegen Baum und stirbt

In der vergangenen Nacht gegen 2:20 Uhr kam ein 25-jähriger VW-Polo-Fahrer auf der Kreisstraße 333 bei Hannover mit seinem roten Wagen von der Fahrbahn ab und raste gegen einen Baum.

Dabei erlitt der junge Mann tödliche Verletzungen, der rote VW Polo wurde völlig zerstört.

Während der Bergungsarbeiten kam es zu längeren Verkehrsbehinderungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: VW, Fahrer, Hannover, Baum, Polo
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2014 18:08 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann mich ganz schwach erinnern, das ich solch einen ähnlichen Bericht irgendwo schon einmal gelesen habe.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?