18.12.14 10:37 Uhr
 66
 

IFO-Geschäftsklimaindex steigt

Obwohl die Nachrichten zur Zeit durch die Russland-Krise und den abstürzenden Rubel dominiert werden, steigt der IFO-Geschäftsklimaindex.

So legt das Konjunkturbarometer im Dezember um 0,8 Punkte zu.

Das ist der zweite Anstieg in Folge. Positiv wirkt sich vor allem der sinkende Ölpreis und der fallende Euro-Kurs aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spamverdacht
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Kurs, IFO
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr
American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2014 10:37 Uhr von spamverdacht
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Das sind gute Nachrichten für die Wirtschaft und damit auch für den Verbraucher, wenn man mal davon absieht das importierte Waren etwas teurer werden.
Kommentar ansehen
18.12.2014 10:43 Uhr von KaiserackerSK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber es geht doch der Wirtschaft so schlecht weil der Ölpreis fällt. Geht mit dem Verlust von Milliardengewinnen einzelner Konzerne auf ein erträgliches Maß denn nicht die Welt unter und allen geht es schlechter?

Komisch es scheint doch nur die Ölindustrie auf sehr hohem Niveau zu weinen und ihre Millionen Boni zu betrauern. Und mal ganz ehrlich, keine Firma verkauft ihre Ware unter dem Herstellungspreis. Auch unsere arg gebeutelte Ölindustrie macht noch Gewinne, nur nicht mehr in dem Maße.
Kommentar ansehen
18.12.2014 10:48 Uhr von opheltes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
1.289 hatte ich letzte Woche gesehen - ich dachte ich traeumte.
Kommentar ansehen
18.12.2014 11:00 Uhr von TinFoilHead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
IFO-Geschäftsklimaindex steigt

Hochmut kommt vor dem Fall...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung
Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?