17.12.14 15:48 Uhr
 259
 

Erheblich überladenen Lkw der Sprinterklasse aus dem Verkehr gezogen

Die Polizei hat auf der BAB 5 bei Weingarten einen Mercedes Sprinter aus dem Verkehr gezogen.

Der Sprinter war fast 40 Prozent überladen. Aus 3,2-Tonnen zulässiges Gesamtgewicht wurden so fast 4,5 Tonnen.

Der Fahrer will die Gepäckstücke, die er zurücklassen musste, demnächst abholen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pfalzfotos
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehr, Lkw, Überladung
Quelle: metropolnews.info

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben
Oberstes Gericht: Polen wird Regisseur Roman Polanski nicht an USA ausliefern
Bayern: Paar klagt wegen Waschmittel-Geruch der Nachbarn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN