17.12.14 16:21 Uhr
 2.181
 

Viersen: Fahrgast spielt in Bus an seinem Glied

Die Polizei sucht einen Mann, welcher am 16.12.2014 in einem Omnibus sexuelle Handlungen an sich vornahm. Eine 19-Jährige saß ihm gegenüber und beobachtete die Tat.

Als sich die Frau voller Panik an den Busfahrer wandte, stieg der Sexualstraftäter an der Haltestelle Süchteln aus.

Die Kreispolizei Viersen sucht nun einen ca. 35 Jahre alten und etwa 1,65 m großen Mann mit glattem schwarzen Haar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eric_mueller87
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Passagier, Viersen, Glied, Omnibus
Quelle: presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2014 16:25 Uhr von TinFoilHead
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
Das war bestimmt ein Gliedermacher....
Kommentar ansehen
17.12.2014 16:53 Uhr von SpankyHam
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
spiel mir am glied bis zum tod
Kommentar ansehen
17.12.2014 17:13 Uhr von eric_mueller87
 
+3 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.12.2014 17:23 Uhr von tom_bola
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@The_Insaint

Sie dachte vielleicht, daß ist eine Speikobra. Ich weiß nicht, wie es in Viersen um die Aufklärung bestellt ist.
Kommentar ansehen
17.12.2014 17:55 Uhr von eric_mueller87
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@ wok_ wen bockts?

@pfennigfuchser das war der Quelle leider nicht zu entnehmen
Kommentar ansehen
17.12.2014 18:47 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@Crushial - was bitte machst Du in Viersen?
Kommentar ansehen
17.12.2014 20:14 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Panik? Die hätte lauthals loslachen müssen.
Kommentar ansehen
17.12.2014 20:40 Uhr von Frabble07
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
deine news ist einfach fehlerhaft, da einiges falsch wieder gegeben wurde. es war linie 19, die frau war 21. wenn man schon was schreibt, dann doch bitte zweimal lesen, bevor man die nachricht veröffentlicht.
des weiteren ist der herr zunächst mal nur jemand unbekanntest, der an sich rumdaddelte - sexualstraftäter ist er damit noch lange nicht. in der quelle steht nix von anzeige sondern lediglich, dass die polizei um hinweise bittet.
Kommentar ansehen
17.12.2014 20:57 Uhr von RTL-Zuschauer1921680
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Das war Haberal beim News einsenden.
Kommentar ansehen
17.12.2014 21:06 Uhr von eric_mueller87
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Frabble07 du wolltest ja nicht Ruhe geben.. hast immer wieder Fragen gestellt und wolltest alles ganz genau wissen.....
Kommentar ansehen
17.12.2014 22:11 Uhr von eric_mueller87
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
wenn sie euch gefallen hat, checkt auch meine Neue news: http://goo.gl/...
Kommentar ansehen
18.12.2014 00:11 Uhr von fraro
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mich wundert, dass das überhaupt jemand aufgefallen ist: normalerweise ist doch jeder so mit seinem Smartphone beschäfigt, dass die Umwelt schnuppe ist ;-)
Kommentar ansehen
18.12.2014 03:51 Uhr von Frabble07
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich kann nichts dafür, dass du leider nicht in der lage bist, eine quelle zumindest halbwegs fehlerfrei wiederzugeben - da kannst du mir gerne den schwarzen peter hundertmal zuschieben ändert nix ander der tatsache. dinge hinzuzufügen, von denen in der quelle z.b. gar nichts stand ( sexuelle handlungen müssen z.b. nicht das sein, was in der überschrift steht ) ist numal mehr als unprofessionell. wenn man hier eine "news" einliefert, dann muss man auch damit rechnen, dass der ein oder andere leser mal ein bisschen genauer schaut als der news-einlieferer und einen kommentar abläst, der einem möglicherweise nicht gefällt. wenn man aber mit kritik ganz schlecht umgehen kann, dann sollte man sich vielleicht dreimal überlegen, ob man überhaupt was einliefert oder das ganze vorm posten 2-5 mal korrektur liest. in dem sinne .... ich freue mich schon auf den nächsten knallhart recherchierten beitrag. hau rein :-)
Kommentar ansehen
18.12.2014 07:52 Uhr von Stray_Cat
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Was der wohl gesagt hätte, wenn man in mit einer Wasserpistole abgekühlt hätte? Irgendwas, was ihn "asu der Stimmung" bringt ;-)

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?