17.12.14 08:37 Uhr
 73
 

Fußball: Der Hamburger SV unterliegt dem VfB Stuttgart mit 0:1

Der kriselnde Bundesligist Hamburger SV hat das Abstiegsduell gegen den VfB Stuttgart zu Hause mit 0:1 verloren.

Den entscheidenden Treffer für die Schwaben erzielte Florian Klein in der 42. Minute. Zudem verlor der VfB Stuttgart noch Verteidiger Georg Niedermeier wegen einer Notbremse.

Der FC Bayern München gewann gegen den SC Freiburg mit 2:0. Das gleiche Resultat erzielte Hannover 96 gegen den FC Augsburg. Der 1. FC Köln und 1. FSV Mainz 05 trennten sich 0:0.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart, Hamburger SV, VfB Stuttgart, Hamburger
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson
Fußball/Hamburger SV: Rekord-Ablösesumme für Filip Kostic kein Problem

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson
Fußball/Hamburger SV: Rekord-Ablösesumme für Filip Kostic kein Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?