17.12.14 08:35 Uhr
 1.758
 

Rocket Beans TV: Neuer 24-Stunden-Streamingkanal

Ehemalige Moderatoren der Show "GIGA" haben einen 24-Stunden-Stream angekündigt. Die Jungs aus GIGA, Tienne Gardé, Simon Krätschmer, Daniel Budimann und Nils Bomhoff starten im Januar 2015 ihr Projekt, dass sich überwiegend auf Gaming-Themen bezieht. Dieser wird bei Twitch.tv verfügbar sein.

Der Stream soll überwiegend live ausgestrahlt werden, besteht aber zum Teil auch aus vorgefertigten selbst produzierten Elementen."Fernsehen findet für unsere Fans hauptsächlich im Netz statt. Warum also den Umweg über TV-Sender gehen?", so Etienne Gardé.

Für das neue Projekt wurde das aktuelle Redaktionshaus extra umgebaut zu einem Studio. Welche Programme es in die Live-Sendung schaffen, ist noch nicht bekannt. Näheres dazu möchte das Team am 19. Dezember bekannt geben. Bekannt ist, dass Videospiele und deren Themen eine große Rollen einnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SanmanEpvp
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: TV, Neuer, 24, Kanal, Streaming
Quelle: gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2014 08:42 Uhr von blade31
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Oha ich schau die Jungs ja gerne aber die haben noch vor ein paar Wochen um Support gebeten weil sie kein Geld haben...

ob da jemand viel gespendet hat?
Kommentar ansehen
17.12.2014 08:58 Uhr von SanmanEpvp
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@blade31

Laut dem Team schon. Ansonsten wäre ihr Youtubekanal schon inaktiv.
Kommentar ansehen
17.12.2014 09:23 Uhr von Kati_Lysator
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich wünsche den viel erfolg. game one habe ich immer gern gesehen, aber mittlerweile kommt es zu ungünstigen zeiten für mich. vielleicht ist es wirklich besser übers netz.
Kommentar ansehen
17.12.2014 13:43 Uhr von juNkbooii
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich mag die Jungs wirklich, aber leider hatten sie schon viele Chancen die sie nicht richtig genutzt haben. GIGA war damals leider seiner Zeit vorraus...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?