15.12.14 19:29 Uhr
 627
 

Russland: Rubel verliert rasant an Wert

Am heutigen Montag setzte der Rubel seinen Wertfall unaufhaltsam fort. Der Rubel gab um etwa zehn Prozent nach.

Damit muss derzeit 63,873 Rubel pro US-Dollar bezahlt werden. Anfang des Jahres mussten lediglich 33 Rubel je US-Dollar bezahlt werden.

Heute hat der Rubel den höchsten Tagesverlust seit dem Jahr 2000 eingefahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Russland, Wert, Rubel
Quelle: wsj.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2014 19:55 Uhr von Ottoman
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
DIE NAZI KINDER AUS Ukraine ( DER LINK )!

https://www.youtube.com/...


Das sieht ARD und ZDF nicht auch nicht Frau Merkel! schande! und wir zahlen GEZ gebühren?!?!
Kommentar ansehen
15.12.2014 20:10 Uhr von wichitis
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Und die Russen lieben ihren "Gröfaz"!!!!
Kommentar ansehen
15.12.2014 20:43 Uhr von Perisecor
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
@ Hibbelig

"Wie? Nein? Warum?

Welches Ziel gibt es denn?
Keines? "

Wie wäre es mit
1) Rückgabe der Krim an die Ukraine oder eine finanzielle Entschädigung für die illegitime Annektierung
2) Aufhören den Bürgerkrieg in der Ostukraine weiter anzufachen, unter anderem mit der Lieferung von (schweren) Waffen
Kommentar ansehen
15.12.2014 21:22 Uhr von Rechtschreiber
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, so eine Krim kostet halt Geld. 50% Kursverlust - ziemlich teuer der Spaß.
Kommentar ansehen
15.12.2014 22:07 Uhr von ms1889
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
das trifft nur die kleinen bürger, die eh nix haben...die großen wie putin...stört sowas nicht....da sie soviel haben, das es für jahrhunderte reicht....putin zB ist einer der reichsten männer der welt (reicher als bill gates...oder apple!)...

leider zeigt der kursverlust auch...das europa/usa geld auch nur künstlich mehr wert ist..da börsenwerte, niemals einen realen wert abbilden können.
Kommentar ansehen
16.12.2014 08:43 Uhr von Marknesium
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@perisecor:

Waffenlieferung kommt von der USA
Kommentar ansehen
16.12.2014 13:37 Uhr von Perisecor
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ Marknesium

Die USA haben also T-72BM, T-72B3, BTR-82AM etc. an die Separatisten geliefert?

Ist ja spannend.
Kommentar ansehen
16.12.2014 19:13 Uhr von hasennase
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das fatale ist dass selbst wenn die russen die krim mit schleifchen wieder rausrücken würden sie trotzdem nicht mehr aus der nummer rauskommen. der kurs zeigt ganz unmissverständlich das niemand mehr vertrauen zu ihnen und zu ihrer verotteten wirtschaft hat. jetzt ist es auch egal ob sie 20% oder 25% zinsen zahlen niemand will mit ihnen geschäfte machen und china lacht sich schlapp.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?