15.12.14 14:47 Uhr
 94
 

"Wildecker Herzbuben": Wilfried Gliem erneut am Herzen operiert

Der Volksmusiksänger Wilfried Gliem ist als ein Teil des Duos "Wildecker Herzbuben" bekannt und musste sich nun erneut einer Herzoperation unterziehen.

Dem 68-Jährigen wurde ein so genannter Stent gesetzt, der dafür sorgen soll, dass eine verengte Arterie stets offen gehalten wird.

"Ich hatte mich davor öfters schlapp gefühlt. Mit dem Stent habe ich jetzt wieder viel mehr Energie!", so Gliem nach dem Eingriff.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Operation, Herz, Wildecker Herzbuben
Quelle: t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2014 14:52 Uhr von Sarkast
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein vernünftiger BMI ist auch förderlich für die Gesundheit des Herzens.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?