15.12.14 14:19 Uhr
 99
 

Essen: Beifahrerin in Ford Fiesta wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Weil ein BMW-Fahrer am gestrigen Sonntagabend in Essen-Borbeck gegen 20:20 Uhr verbotswidrig über einen abgetrennten Straßenbahnbereich raste, rammte er einen Ford Fiesta aus dem Gegenverkehr, dessen Fahrer gerade links abbiegen wollte.

Der Aufprall war so heftig, dass es über eine halbe Stunde dauerte, ehe die Beifahrerin in dem Ford Fiesta aus dem Wrack befreit werden konnte. Sie wurde schwer verletzt.

Der BMW-Fahrer sowie der Ford-Fahrer erlitten nur leichte Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Essen, Verkehrsunfall, Ford, schwer, Ford Fiesta
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?