15.12.14 10:10 Uhr
 433
 

Korallen besitzen natürlichen Schutz für Korallenfisch

Der Paletten-Korallenfisch ernährt sich vorwiegend von Korallen, was zur Folge hat, dass er den Duftstoff der Korallen auf seiner Haut trägt.

Damit ist er für andere Fische, die ihn bedrohen könnten so gut wie nicht wahrnehmbar.

Forscher ahmten diesen Effekt nach, gaben Fischen Korallen als Nahrung und konnten beweisen, dass eine Fütterung damit zur Aufnahme des Korallengeruches führt, was die Tarnung verursacht.


WebReporter: Xonax
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Fisch, Schutz, Korallen
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Walsrode: Wolf läuft durch die Stadt
Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
Nach Trump-Aussage: Namibia lädt mit sarkastischem Video in sein "Shithole" ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2014 10:24 Uhr von rubberduck09
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich an die Ursache warum Flamingos rot/rosa sind...
Kommentar ansehen
15.12.2014 13:37 Uhr von Rongen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat Nemo´s Ma nicht wirklich geholfen
Kommentar ansehen
17.12.2014 15:55 Uhr von holly47
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da sollten manche Menschen mit Seife gefüttert werden

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?