15.12.14 08:25 Uhr
 354
 

Hafterleichterung für Beate Zschäpe: Keine Einzelhaft mehr für NSU-Terroristin

Das Mitglied des rechtsterroristischen NSU, Beate Zschäpe, muss nicht mehr in Einzelhaft bleiben.

Die 39-Jährige erhält diese Hafterleichterung, weil ihr Prozess "eine zunehmende Belastung" für die Gefangene sei.

Die neue, mögliche Mitgefangene Zschäpes darf jedoch keinesfalls ebenfalls einer terroristischen Tat verdächtigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: NSU, Beate Zschäpe, Hafterleichterung, Einzelhaft
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU-Prozess: Gutachter empfiehlt Sicherheitsverwahrung für Beate Zschäpe
NSU-Prozess: Laut Gutachter hatte Beate Zschäpe beide Männer "im Griff"
NSU-Prozess: Beate Zschäpe gingen nach eigener Aussage Opferberichte "sehr nahe"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2014 08:34 Uhr von Holzmichel
 
+5 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.12.2014 08:59 Uhr von psycoman
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"Das Mitglied der rechtsterroristischen NSU, "
des NSU, herrje!