15.12.14 08:25 Uhr
 355
 

Hafterleichterung für Beate Zschäpe: Keine Einzelhaft mehr für NSU-Terroristin

Das Mitglied des rechtsterroristischen NSU, Beate Zschäpe, muss nicht mehr in Einzelhaft bleiben.

Die 39-Jährige erhält diese Hafterleichterung, weil ihr Prozess "eine zunehmende Belastung" für die Gefangene sei.

Die neue, mögliche Mitgefangene Zschäpes darf jedoch keinesfalls ebenfalls einer terroristischen Tat verdächtigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: NSU, Beate Zschäpe, Hafterleichterung, Einzelhaft
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU-Prozess: Beate Zschäpe nun offenbar doch zu Psychiater-Gespräch bereit
NSU-Prozess: Beate Zschäpe meldet sich überraschend zu Wort
NSU-Prozess: Gutachter empfiehlt Sicherheitsverwahrung für Beate Zschäpe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2014 08:34 Uhr von Holzmichel
 
+5 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.12.2014 08:59 Uhr von psycoman
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"Das Mitglied der rechtsterroristischen NSU, "
des NSU, herrje!
Kommentar ansehen
15.12.2014 09:11 Uhr von tutnix
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@OhneZweifelMitte

weil die presse auch immer ganz brav die wahrheit schreibt ;).
Kommentar ansehen
15.12.2014 11:50 Uhr von langweiler48
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Da ist ja dann der Kampf angesagt. Die eine will rechtextreme Fernsehsendungen sehen, die andere Bundestagsdebatten unserer so frischen Regierung und die Entstehungsgeschichte der AfD. Obwohl da wäre man sich ja wieder einig.
Kommentar ansehen
15.12.2014 20:31 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Hoffentlich wird dem Verbrecher beim Verfassungsschutz das Handwerk gelegt, der für dieses Monsterfail namens NSU verantwortlich ist.
Kommentar ansehen
15.12.2014 21:28 Uhr von Holzmichel
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@-pb-

---"Hallo Frau Zschäpe , ich freue mich für sie"---

Ich auch. insbesondere freue ich mich darüber, dass Zschäpe den dritten Jahreswechsel als Gefangene verleben kann und hoffentlich noch sehr lange im Knast drin hocken bleiben muß.

In diesem Sinne, Frohes Fest dort drin, Zschäpe!!!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU-Prozess: Beate Zschäpe nun offenbar doch zu Psychiater-Gespräch bereit
NSU-Prozess: Beate Zschäpe meldet sich überraschend zu Wort
NSU-Prozess: Gutachter empfiehlt Sicherheitsverwahrung für Beate Zschäpe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?