15.12.14 08:23 Uhr
 23
 

Fußball/1. Bundesliga: SC Paderborn nimmt Punkt aus Wolfsburg mit

Das Sonntagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga zwischen dem VfL Wolfsburg und dem SC Paderborn endete mit 1:1 (1:0). 26.044 Zuschauer waren ins Wolfsburger Stadion gekommen.

In der 17. Minute versenkte Rafa Lopez (Paderborn) den Ball im eigenen Tor und brachte so die Gastgeber in Front. In der 51. Minute verwandelte Alban Meha einen Strafstoß zum Ausgleich und Endstand.

Der Abstand zum Tabellenführer FC Bayern München vergrößerte sich für die Wolfsburger auf jetzt neun Zähler, die weiterhin auf Rang zwei liegen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Punkt, Wolfsburg, Paderborn, SC Paderborn
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern in DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Drittligisten SC Paderborn
Fußball/FC Ingolstadt: Hauke Wahl kommt vom SC Paderborn
Fußball/Darmstadt 98: Torhüter Daniel Heuer Fernandes kommt vom SC Paderborn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern in DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Drittligisten SC Paderborn
Fußball/FC Ingolstadt: Hauke Wahl kommt vom SC Paderborn
Fußball/Darmstadt 98: Torhüter Daniel Heuer Fernandes kommt vom SC Paderborn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?