14.12.14 12:49 Uhr
 515
 

PEGIDA - Innenminister de Maiziere: "Deutschland droht keine Islamisierung"

Der deutsche Bundesinnenminister Thomas de Maiziere sagte zu Journalisten, es drohe keine Islamisierung der Deutschen.

Beim bewerten der Demonstrationen der "Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes", kurz PEGIDA, stehe eine solche Debatte nicht an.

Laut de Maiziere werde das gesellschaftliche Klima unter der Bevölkerung in Deutschland rauer. Die Muslime seien überwiegend integriert und gingen ihrer Arbeit nach. Die PEGIDA würde mit Islam-feindlichen Demonstrationen die Sorgen von Menschen ausnutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gustlx
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Innenminister, Thomas de Maizière, Islamisierung
Quelle: trt.net.tr

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenminister Thomas de Maizière will Social Bots vor Bundestagswahl verhindern
Flüchtlingspolitik: Thomas de Maizière will Flüchtlinge auf See zurück nach Nordafrika schicken
Deutschland: Thomas de Maizière will Videoüberwachung erweitern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2014 12:58 Uhr von Borgir
 
+28 | -8
 
ANZEIGEN
Diese Menschen in Berlin schließen die Augen bis es zu spät ist. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis islamistische Gruppen ernsthaft tätig werden hierzulande. Bisher haben die sich noch zurückgehhalten um Grenzen zu testen.
Kommentar ansehen
14.12.2014 12:59 Uhr von shadow#
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Wie kommt man auch auf solchen Scheiß?
Kommentar ansehen
14.12.2014 13:05 Uhr von RemotelyAngry
 
+31 | -6
 
ANZEIGEN
Genau, und die Rente ist sicher, der Euro wird uns eine große Zukunft bescheren und die Maut wird es nicht geben...
Kommentar ansehen
14.12.2014 13:08 Uhr von Johnny Cache
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Recht hat er, das drohen ist schon längst vorbei...
Kommentar ansehen
14.12.2014 13:59 Uhr von Knutscher
 
+3 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.12.2014 16:44 Uhr von XFlipX
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Heinz Buschkowsky zu Gast bei Alfred Schier - Im Dialog

http://www.phoenix.de/...
Kommentar ansehen
15.12.2014 10:25 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
"Der deutsche Bundesinnenminister Thomas de Maiziere hat gesagt, es droht keine Islamisierung der ganzen deutschen Gesellschaft."
http://www.trt.net.tr/...

Und der halben Gesellschaft?

Dann gibt es in Deutschland Wahhabiten, Schiiten, Sunniten, Islamisten, B´ahai etc.
Und ihre Streitigkeiten untereinander hat man dann auch gleich vor Ort.

Und wie werde ich dann als "Ungläubiger" behandelt?

[ nachträglich editiert von Sag_mir_Quando_sag ]
Kommentar ansehen
11.01.2015 12:30 Uhr von Bodensee2010
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
dieser abgehobene politikerclown solte mal in diverse städte gehen und mal überprüfen welche sprache dort gesprochen wird
devinitiv nicht die deutsche
die islamisierung in deutschland ist bereits weiter vorgedrungen als es unsere gutmenschen und multi kulti träumer zugeben wollen
meiner meinung nach sind die pegida und die afd zur zeit die einzigsten die die immer größer werdenden sorgen der deutschen ( ihrer heimat ihrer traditionen und ihrer christlichen werte beraubt zu werden ) wirklich ernst nehmen
und das hat nichts mit rechtspopulismus oder nazi gelaber zu tun
Kommentar ansehen
04.02.2015 17:02 Uhr von lopad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"und das hat nichts mit rechtspopulismus oder nazi gelaber zu tun "

Ja doch, eigentlich schon...

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenminister Thomas de Maizière will Social Bots vor Bundestagswahl verhindern
Flüchtlingspolitik: Thomas de Maizière will Flüchtlinge auf See zurück nach Nordafrika schicken
Deutschland: Thomas de Maizière will Videoüberwachung erweitern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?