14.12.14 08:12 Uhr
 149
 

Fußball/Bundesliga: Bayern München durch Sieg in Augsburg Herbstmeister

In der Fußball-Bundesliga hat sich Tabellenführer Bayern München durch einen 4:0-Sieg beim FC Augsburg die Herbstmeisterschaft gesichert.

Die 30.600 Zuschauer sahen eine torlose erste Halbzeit, in der die Gastgeber weitgehend mithalten konnten. Erst in der 58. Minute erzielte Medhi Benatia mit seinem ersten Bundesligatreffer die Münchner Führung, die Arjen Robben nur eine Minute später ausbaute.

Robert Lewandowski sowie erneut Robben erzielten die weiteren Tore.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Bayern München, Sieg, Augsburg, Herbstmeister
Quelle: spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2014 08:12 Uhr von urxl
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Das Meisterschaftsrennen in der Bundesliga ist tödlich langweilig. Lange hält die Bundesliga das ohne Wertverlust nichts aus.
Kommentar ansehen
14.12.2014 09:45 Uhr von TeKILLA100101
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
@urxl

Hast Recht, wird Zeit, dass der Rest der Bundesliga mal ein bissl aufholt auf uns. Kann doch nicht sein, dass der erste direkte Absteiger nur 6 Punkte auf Platz 9 zurück liegt.

Ich würde sagen, die Bundesliga wird bereits immer schlechter, zumindest bei allen, die nicht international mitspielen.

Grausam zu sehen, aber kein Grund auf den guten an der Spitze rum zu hacken...
Kommentar ansehen
14.12.2014 11:07 Uhr von DaOsiris
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Natürlich ist Bayern schuld, das ist jedem klar und die Gründe sollten bekannt sein. Wenns den Verein nicht geben würde wärs ein Anderer, auch das ist logisch.
Kommentar ansehen
20.12.2014 18:03 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal für die Dummen, die nicht lesen können: Ich habe nur gesagt, dass das Meisterschaftsrennen langweilig ist. NICHT, dass dies SCHULD der Bayern ist, oder sonst etwas.

Wer bitteschön ist der Meinung, dass auch nur ein Hauch Spannung da wäre? Wieso bekomme ich so viele Minusse?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?