13.12.14 12:01 Uhr
 492
 

Landshut: BMW vergrößert sich und errichtet eine Denkfabrik

Der bayrische Motorenhersteller BMW hat den Plan, ein sogenanntes Denkzentrum in Landshut zu erbauen.

Hier sollen künftig 160 Fachmänner (Ingenieure) an neuen Konzepten forschen, um noch mehr Innovation in den Bau der Autos zu bringen.

Anfangen soll der Bau Anfang 2015. Es ist geplant, insgesamt rund 20 Millionen Euro in das Projekt zu investieren, welches in unmittelbarer Nähe zu Werkstor 2 in Landshut entstehen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ProCrushial
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: BMW, Landshut, Denkfabrik
Quelle: br.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?