13.12.14 11:29 Uhr
 3.260
 

"Blick"-Girl Nicole ist 21 Jahre jung und zeigt sich gerne in Strapsen

"Blick"-Girl Nicole ist 21 Jahre jung, kommt aus Bellach in der Schweiz und arbeitet dort als Fachangestellte für Gesundheit.

Beim Fotoshooting zeigte sie sich in sexy Strapsen. Denn darauf steht die 61-Kilogramm-Frau nach eigenen Angaben.

Außerdem steht Nicole auf die 50er Jahre, denn sie mag sowohl die Kleidung als auch die Autos aus dieser Zeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Blick, Girl, jung, Nicole
Quelle: blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2014 12:16 Uhr von sickboy_mhco
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
laaannnnggggweiiilllligggg
Kommentar ansehen
13.12.2014 14:33 Uhr von thenegame
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"durchchecken" kann die mich allemal gerne.....
Kommentar ansehen
13.12.2014 17:19 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin 54 und zeige gerne meinen Bierbauch ausgewählten Damen.
Kommentar ansehen
14.12.2014 06:00 Uhr von v0tzenheimer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Blick"-Girl?

miletzli...läßt dich deine alte net mehr ran?
wer will wissen was so ne bitch in dem kackland treibt.
der schweiter soll ertma hochdeutsch lernen der patient.
äxel-sping-ma...du springst noch in den aufgrund!
Kommentar ansehen
28.12.2014 12:50 Uhr von Dafuq1990
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und jetzt?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?