13.12.14 11:18 Uhr
 365
 

10.000-Euro-Spende von Uli Hoeneß für einen guten Zweck

Der derzeit wegen Steuerhinterziehung hinter Gitter sitzende ehemalige Präsident des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München, Uli Hoeneß, hat eine Spende in Höhe von 10.000 Euro getätigt.

Informationen des "Bayrischen Rundfunk" zufolge, reichte Susi Hoeneß die Spende ein. Sie soll Kindern in Not zu Gute kommen.

Uli Hoeneß bedankt sich mit dieser Spende bei allen Menschen, welche ihm Briefe geschrieben und Mut zugesprochen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Euro, Spende, Uli Hoeneß, Zweck
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Fußball: BVB-Fan zeigt Uli Hoeneß offen den Mittelfinger
Fußball: Uli Hoeneß kündigt an, für FC Bayern "ziemliche Granaten" einzukaufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2014 11:42 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
Hätte er seine Steuern pünktlich bezahlt, hätte Herr Schäuble dies ordentlich der Finanzkasse zuführen können. Der Bund braucht das Geld um z.B. den Berliner Flughafen zu bezuschussen, oder Banken in Griechenland zu retten. Was sicherlich wichtiger ist als notleidende Kinder.
Kommentar ansehen
13.12.2014 12:59 Uhr von Brotfoto
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Die Spende wird dann sicher von der Steuer abgesetzt
Kommentar ansehen
13.12.2014 13:03 Uhr von Azureon
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Uli, tu noch was für einen guten Zweck. Ich schick dir meine Bankdaten.
Kommentar ansehen
13.12.2014 13:11 Uhr von TinFoilHead
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Blood Money!
Kommentar ansehen
14.12.2014 10:41 Uhr von Enny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hoeneß und der gute Zweck, das passt überhaupt nicht zusammen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Fußball: BVB-Fan zeigt Uli Hoeneß offen den Mittelfinger
Fußball: Uli Hoeneß kündigt an, für FC Bayern "ziemliche Granaten" einzukaufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?