12.12.14 16:04 Uhr
 406
 

Brille putzen ohne Kratzer, so geht es richtig

Die Brille ist das zweite Auge vieler Menschen, kaum etwas ist unangenehmer, als wenn sich durch die falsche Putztechnik Kratzer und Schmierfilme bilden. Doch wie putzt man das sensible Glas eigentlich richtig? Die Basis ist Wasser!

Es gibt zahlreiche Brillensprays und Reinigungsmittel, doch diese sind eigentlich überflüssig. Warmes Wasser reicht vollkommen aus, um die sensiblen Gläser vom Schmutz zu befreien. Bei starken Verunreinigungen kann ein bisschen Spülmittel verwendet werden.

Nachdem die Brille vorzugsweise unter fließendem Wasser gesäubert wurde, müssen die Gläser mit einem Baumwolltuch getrocknet werden, damit wieder freie Sicht möglich ist. Die gern benutzten Papiertücher oder der Ärmel der Bluse sind völlig ungeeignet zur Brillenreinigung und sorgen für Kratzer!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ProCrushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: ohne, Brille, Kratzer
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stiftung Warentest: Die günstigste Sonnencreme schneidet am besten ab
Ekel-Zustände in süddeutschen Bäckereien
Afrikanische Schweinepest in Tschechien aufgetreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2014 19:05 Uhr von hostmaster
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ich benutze dafür das feine 16er Sandpapier vom Winkelschleifer.
Kommentar ansehen
13.12.2014 01:11 Uhr von Stray_Cat
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Waschstraße oder Dampfstrahler

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FPÖ-Posting gegen Homo-Ehe: "Franz soll nicht Lois heiraten und Sepp adoptieren"
Das "scharfe S" gibt es jetzt auch offiziell als Großbuchstaben
Hafensperre für Flüchtlingsschiffe in Italien?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?