12.12.14 14:55 Uhr
 468
 

Saarland: Rentner will helfen und wird selbst Opfer

In Lostheim wurde ein Rentner bei dem Versuch, einer Frau, die von zwei jungen Männern angegriffen wurde, zu helfen, schwer verletzt.

Nach dem Bericht der Polizei aus Merzig wurde die Frau von den Männern zuerst verbal attackiert, anschließend zu Fall gebracht und dann mit einem Getränk überschüttet.

Als der 74-jährige Rentner dies sah, wollte er einschreiten. Dabei wurde er von einem der jungen Männer geschlagen und getreten. Der 74-Jährige erlitt schwere Verletzungen im Gesicht. Die Täter wurden festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bewerter3000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Opfer, Rentner, Saarland
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2014 15:33 Uhr von Dark_Niki
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
@ nowbodyisback
sehe ich genau so.. mich habe in ner disco zwei so biker angemacht.. und ich kann ja auch meine schnautze nicht halten.. es kam zu "handgreiflichkeiten".. geholfen hat keiner .. war auch ehrlich gesagt nicht nötig.. dank guter ausbildung konnt ich mir selber helfen.. als die polizei dann irgendwann da war haben die erstmal abgefeiert und gelacht wie eine so kleine zierliche frau wie ich zwei so grosse breite typen hat innerhalb von sekunden "flach legen" können.. als ich denen erklärt hatte wie.. waren die auch erstmal irgendwie erstaunt :)
lange rede kurzer sinn .. ich hab auch ne anzeige wegen körperverletzung bekommen..
fürs nächstemal bin ich schlauer :)

[ nachträglich editiert von Dark_Niki ]
Kommentar ansehen
12.12.2014 15:41 Uhr von psycoman
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ob der wohl auch so gefeiert wird wie Tugce A., die allerdings auch starb?
Kommentar ansehen
12.12.2014 15:45 Uhr von langweiler48
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Hansebanger ......

mit deiner Einstellung und mit dem was du schreibst (du bist nicht der einzige, leider) wird die Situation zwischen Migranten und Deutschen ganz bestimmt nicht besser. Ich finde es zum Kotzen, wenn man bei jedem Bericht dieser Art, gleich wieder einen Migrant hineininterpretiert. Keine Angst ich bin kein Migrant in Deutschland. Ich lebe als friedlicher Rentner seit 9 Jahren in Thailand, habe viele thailändische Freunde und dies ganz bestimmt nicht weil ich mich unrechtsmäßig verhalte.
Kommentar ansehen
12.12.2014 15:55 Uhr von Dark_Niki
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ Ringe ..
lol.. nee nicht wirklich .. aber ich hab ein paar
jahre Krav Maga gemacht.. wenn dir das was sagt! :)
Kommentar ansehen
12.12.2014 20:12 Uhr von yeah87
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bald kannst nur noch mit ner scharfen Waffe als Selbstschutz helfen oder eben gar nicht mehr.

Sehr traurig leider.
Kommentar ansehen
12.12.2014 20:57 Uhr von JustMe27
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Hey, Rigne, ne wehrhafte Frau lässt irgendwas bei dir schrumpfen, oder? Oben oder Unten oder beides? Ich kenne eine 157cm-Frau, die legt mehr als nur einen bösen Biker flach und das nicht im sexuellen Sinne... Und würde dabei noch deine Beiträge lesen und dich auslachen.
Kommentar ansehen
12.12.2014 23:42 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hansebanger .....

ich habe nichts dagegen, wenn man die Nationalität erwähnt, wenn sie auch in der Quelle angeführt wird, oder wenn man einen Link in dem die Nationalität erwähnt wird anfügt. Es ist leider einmal so, dass in heutigen Zeiten eine kleine "Völkerwanderung " im Gange ist und sich niemand dagegen wehren kann.

Wäre der Zustand ein anderer, dass es den Deutschen schlecht, im politischen und wirtschaftlichen Bereich, ginge, dann würden die Deutschen versuchen sich in einem anderen Land eine bessere Lebenslage zu schaffen. Oder betrachte die Auswanderungswelle ins neu entdeckte Amerika oder nach Australien. Sind da vornehmlich Menschen ausgewandert, die mit den Verhältnissen im Vaterland nicht zufrieden waren. Und bitte, nicht behaupten wollen, das waren aber keine so kriminellen wie es heute der Fall ist. Ich würde sogar behaupten, dass in Amerika die Kriminalität noch höher war als in heutigen Zeiten.
Kommentar ansehen
13.12.2014 02:14 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Hansebanger ......

Das Minus stammt nicht von mir das da oben angezeigt wird. Ich muss dir zum Teil recht geben. Aber ich würde selbst wenn keine Nationalität erwähnt wurde, diese doch, so wie du dich ausdrückst, auf Migranten schließen lässt. Man muss nur zwischen den Zeilen lesen können.

Welch ein riesen Spektakel war es doch vor 1 oder 2 Jahren als 2 deutsche Jugendliche einen 22 jährigen Mann in einer der Berliner U-Bahn Stationen so zugerichtet haben, dass er kurze Zeit später im Krankenhaus verstarb.

Nicht die ganze Wellt ist kriminell, sonst wärst es auch du und ich. Weltweit gibt es Kriminalität entspricht eher dr Realität.
Kommentar ansehen
13.12.2014 07:35 Uhr von BruceLee72
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Der Ort heisst LOSHEIM und nicht Lostheim.
Kommentar ansehen
18.12.2014 12:56 Uhr von omar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich traue es Dark_Niki durchaus zu, dass dank Ihrer Krav Maga Kenntnisse, UND DEM ÜBERRASCHUNGSEFFEKT zwei Biker umhauen konnte.
Aber ein zweites Mal, wenn die Biker wieder kämen, würde ich es dann doch eher für unwahrscheinlich halten.
Die ziehen ihr im Zweifel nen Schlagstock oder ne Bierflasche über die Rübe und dann war es das..
Ehrlich: es gibt schon Frauen, die auch kampfsporttechnisch was auf dem Kasten haben. Aber in der Regel profitieren diese vom Überraschungseffekt. Ein vorbereiteter einigermaßen fitter agressiver (skrupelloser) Mann würde dennoch 99% der Frauen umhauen können, einfach nur auf Grund der Physis.
Wenn Dark_Niki zu den 1% der Frauen gehört, die sich erfolgreiche wehren können, dann Respekt...

[ nachträglich editiert von omar ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?