12.12.14 14:54 Uhr
 798
 

Umfrage in Großbritannien: Kinder glauben, Jesus sei ein Fußballer bei Chelsea

Bei einer Umfrage im Londoner Einkaufszentrum Brent Cross Shopping gaben Kinder erstaunliche Antworten zum Thema Jesus.

20 Prozent der Befragten glauben demnach, dass Jesus Christus ein Fußballer im Verein FC Chelsea ist. Es kann sein, dass sie Christus mit Jesús Navas verwechselt haben, der jedoch bei Manchester City tätig ist.

Doch auch ansonsten waren Antworten rund um Weihnachten eigenartig, so glaubte jeder Vierte, dass der Stall von Betlehem per Google Maps gefunden wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Großbritannien, Umfrage, Jesus, Fußballer
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2014 15:00 Uhr von TinFoilHead
 
+15 | -10
 
ANZEIGEN
Beser, als wenn sie an die Mär von "Gottes" Sohn mit unbefleckter Empfängnis und dem ganzen Stuss glauben!

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
12.12.2014 15:29 Uhr von Fomas
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
Sehr schönes Bild in der News. Finde ich aber sehr lustig und weniger empörend. Ist so wieso nur wichtig, wenn man religiös ist und ich kann es nur begrüßen, wenn diese alten Kamellen endlich mal aus den Köpfen der Leute getilgt werden.
Kommentar ansehen
12.12.2014 16:06 Uhr von kingoftf
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Das beste, was sie machen können, Märchenstunde ist so was von out.
Kommentar ansehen
12.12.2014 16:57 Uhr von Nothung
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
So abwegig ist die Antwort nicht. Es gab mal einen Fußballer, dem Gott die Hand geführt hat.
Kommentar ansehen
13.12.2014 12:08 Uhr von Gierin
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Dabei weiss doch jeder, dass Jesus seinerzeit höchstwahrscheinlich Student war. Schliesslich wohnte er mit 30 noch bei seiner Mutter, hatte lange Haare und wenn er etwas tat, war es ein Wunder.
Kommentar ansehen
14.12.2014 08:12 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rudolph, das Rentier, stand bei Christi Geburt im Stall
Kommentar ansehen
14.12.2014 20:43 Uhr von My50Cent
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hachja, der Jesus... http://www.radiosaw.de/...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?