12.12.14 14:28 Uhr
 465
 

Italien: Rekordfund falscher Euro-Münzen

Die italienische Polizei hat eine Rekordmenge an gefälschten Euro-Münzen sichergestellt. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um Münzen in einem Gesamtwert von 556.000 Euro.

Die Nachrichtenagentur Ansa berichtet von Haftbefehlen gegen zwölf Menschen. Hergestellt wurden die Münzen in China.

Nach Daten der EU werden pro Jahr etwa 186.000 Münzen als Falschgeld erkannt. Der Fund in Italien bestand aus 306.000 falschen Münzen. Bei den gefälschten Münzen handelte es sich um Ein- und Zwei-Euro-Stücke.


WebReporter: bewerter3000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Italien, Fund, Fälschung, Münze
Quelle: faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2014 16:00 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die aus China stammende Plagiate erkennt man von weitem.
Kommentar ansehen
17.12.2014 22:05 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte immer, das Material und die Herstellung der Münzen sei mittlerweile teurer, als der eingeprägte Wert. Kann sich das dann noch lohnen?
Kommentar ansehen
24.12.2014 08:52 Uhr von Arne 67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Jlaebbischer ,
Klar lohnt sich das ! Vor allem wenn man selber kein Geld hat. So wird aus fast Wertlosem Metall dann Geld gemacht.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?