12.12.14 13:59 Uhr
 386
 

Michail Gorbatschow gibt USA Schuld an neuem Kalten Krieg

Ex-Sowjetpräsident Michail Gorbatschow ist der Ansicht, dass wir uns längst in einem erneuten Kalten Krieg befinden.

Schuld daran, sei einzig und allein die USA: "Ich habe gelernt, dass man den Amerikanern zuhören kann, ihnen aber nicht vertrauen kann", so Gorbatschow.

Der Westen habe immer versucht aus Russland nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion eine "Provinz" zu machen und diese kleinzuhalten versucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Krieg, Schuld, Michail Gorbatschow
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2014 14:04 Uhr von TinFoilHead
 
+23 | -6
 
ANZEIGEN
Steht er ja nun wirklich nicht alleine mit da, mit dieser Meinung. Er ist halt noch nicht taub, blind und demenz!

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
12.12.2014 14:15 Uhr von ar1234
 
+4 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.12.2014 14:17 Uhr von TinFoilHead
 
+19 | -4
 
ANZEIGEN
ar1234
Genau. Russland hat nunmal ein Recht darauf, sich beliebig Ländereien anzueignen und Aufstände in Nachbarländern durch inoffiziell eingesetzte Millitäreinheiten zu unterstützen.

Jo, haben sie sich ja lange genug bei den USA abschauen können!
Gleiches Recht für alle!

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
12.12.2014 14:22 Uhr von ar1234
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
@TinFoilHead: Wann ist eigentlich nochmal die USA zuletzt größer geworden?
Kommentar ansehen
12.12.2014 14:23 Uhr von KaiserackerSK
 
+4 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.12.2014 15:18 Uhr von architeutes
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.12.2014 15:32 Uhr von TinFoilHead
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
ar1234
@TinFoilHead: Wann ist eigentlich nochmal die USA zuletzt größer geworden?

Weiss nicht genau, wo die ihre letzte Militärbasis/Abhörstation irgendwo auf der Welt aufgebaut haben, bin nicht so deren Fan wie du, sorry, kann aber nicht lange her sein.
Folgende Karte ist von 2013:
https://www.youtube.com/...

Wie wärs z.B. mit dem westlichen Teil der Ukraine? Natürlich nicht offiziell, aber das ist ja gerade das Schlimme. Lieber bürgert man dort seine Politiker ein, das sieht dann nicht ganz so nach Osterweiterung aus, vor allem ist die Ukraine OFFIZIELL, für die unbedarften Gutgläubigen, ja noch die Ukraine, und nicht ein weiterer, unoffizieller Teil der USA, wie Deutschland als Vasall eben auch.

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
12.12.2014 15:35 Uhr von TinFoilHead
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
KaiserackerSK
...und die Gesetze werden nicht aus den USA diktiert...

Ja, genau wie bei uns, oder???
;-(
Kommentar ansehen
12.12.2014 15:44 Uhr von Perisecor
 
+3 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.12.2014 15:50 Uhr von TinFoilHead
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Perisecor

Anscheinend scheinst du echt die rosa-rote, Entschuldigung, blau-weiss-rote Brille gar nicht mehr vom Kopf zu bekommen, oder?

Kriegt man da Geld für?
Wie die Leute, die mit Werbung auf der Stirn rumlaufen?

Wahrscheinlich, denn so gutgläubig KANN doch kein normaldenkender Mensch im Jahre 2014 sein, oder?

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
12.12.2014 15:53 Uhr von Perisecor
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
@ TinFoilHead

Nein, für´s Studieren und Informieren bekommt man kein Geld, sondern man muss Geld investieren.

Dafür weiß man dann auch etwas und muss nicht nur so wie du Dinge vermuten, die sich in aller Regel als total unsinnig entpuppen.
Kommentar ansehen
12.12.2014 15:57 Uhr von TinFoilHead
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Perisecor
@ TinFoilHead

Nein, für´s Studieren und Informieren bekommt man kein Geld, sondern man muss Geld investieren.

Klar, BaFög investieren...

Dafür weiß man dann auch etwas und muss nicht nur so wie du Dinge vermuten, die sich in aller Regel als total unsinnig entpuppen.

Und dafür willst du jetzt ein strahlendes Beispiel sein, oder wie? Vielleicht, wenn man seine Hirnwäsche in Westpoint bekommen hat, oder irgendwo in einer School of the Americans.

Ist die Wahrheit unsinnig, nur weil sie weh tut?
Kommentar ansehen
12.12.2014 16:05 Uhr von Perisecor
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
@ TinFoilHead

Ich habe nie BAföG erhalten.


"Und dafür willst du jetzt ein strahlendes Beispiel sein, oder wie?"

Mehr als du jedenfalls.

Ein paar deiner Lügen, die ich alleine in den letzten 60 Minuten korrigiert/aufgedeckt habe:
1) http://www.shortnews.de/...
2) http://www.shortnews.de/...
3) http://www.shortnews.de/...
4) http://www.shortnews.de/...
5) http://www.shortnews.de/...
6) http://www.shortnews.de/...

Das ist aber heute keine Ausnahme, hier z.B. einer deiner inhaltlich völlig falschen Kommentare von vorgestern:
http://www.shortnews.de/...



"Ist die Wahrheit unsinnig, nur weil sie weh tut?"

Da du von "Wahrheit" offensichtlich wenig Ahnung hast, müssen deine Schmerzen von irgendetwas anderem herrühren. Vielleicht ein paar zu harte Schläge auf den Kopf während der Kindheit?

[ nachträglich editiert von Perisecor ]
Kommentar ansehen
12.12.2014 16:32 Uhr von TinFoilHead
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Perisecor

@ TinFoilHead

Ich habe nie BAföG erhalten.

Kann man jetzt glauben, oder auch nicht, wie an den lieben Gott, oder daran, das die USA der Welt nur Gutes will, Überbringer von Friede, Freude und Eierkuchen ist.
Bleibt einem ja nichts anderes als Glauben, es sei denn, es gäbe wie am Beispiel der USA gut zu sehen, Beweise dagegen. Also glaube ich dir einfach mal ;-)
Hast also schonmal gearbeitet?

"Ist die Wahrheit unsinnig, nur weil sie weh tut?"

Da du von "Wahrheit" offensichtlich wenig Ahnung hast, müssen deine Schmerzen von irgendetwas anderem herrühren.

Die Frage war an dich gestellt, und ja, es muss dir ziemlich wehtun, denn ich habe spasseshalber mal alle von dir aufgelisteten Links angeschaut, konnte keine Lügen entdecken, nur Dinge, die mit deiner deiner regierungs- wie US-treuen Meinung nicht konform gehen.

Dein Verhalten erinnert an das von getroffenen Tieren, die noch wild um sich beissen, obwohl sie erkannt haben müssen, das das auch nichts mehr bringt.

Dann muss man nämlich mit sowas kommen, rofl:

Vielleicht ein paar zu harte Schläge auf den Kopf während der Kindheit?

Lasse ich mich mal auf dein Niveau herab und denke, gehe davon aus, das die Schläge, die du mir gegönnt hättest, in meiner Kindheit, weil du sonst nicht mehr weiter weisst, argumentativ, dir vielleicht ganz gut getan hätten, falls du für den Quatsch nicht echt bezahlt wird, den du von dir lässt, als Captain America, oder, und Vorsicht, jetzt folgt Sarkasmus, oder vielleicht auch nicht, MKUltra-Opfer bist. Mit leichten Schlägen auf den Hinterkopf wäre man da wohl auch nicht weit gekommen...

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
12.12.2014 16:35 Uhr von Perisecor
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ TinFoilHead

"... denn ich habe spasseshalber mal alle von dir aufgelisteten Links angeschaut, konnte keine Lügen entdecken..."

Dann ist das schon wieder eine Lüge. Lesen kannst du ja offensichtlich.
Kommentar ansehen
12.12.2014 16:42 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Perisecor
@ TinFoilHead

"... denn ich habe spasseshalber mal alle von dir aufgelisteten Links angeschaut, konnte keine Lügen entdecken..."

"Dann ist das schon wieder eine Lüge."

Ich habe ja keine Ahnung, wie du Lügen definierst, aber naja...

"Lesen kannst du ja offensichtlich."

Kleiner Tip. Um meine selbstgeschriebenen Kommentare lesen zu können, muss ich sie ja erstmal geschrieben haben, was voraussetzt, das ich sie wohl dann auch lesen kann.

Will ja jetzt dadurch keine Rückschlüsse auf dein Denkvermögen zulassen, aber es wird auch nicht verboten sein, sich darüber mal kurz Gedanken zu machen, wie du Zusammenhänge zu erkennen befähigt bist...

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
12.12.2014 16:54 Uhr von Perisecor
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ TinFoilHead

Sagte ich ja, lesen kannst du offensichtlich.

Also lügst du bewusst, oder unbewusst, weil es dir an Denkvermögen fehlt.


Du hast also die Links angeklickt und dir fallen keine Lügen auf.
Also auch nicht, dass deine Angaben über Privatgefängnisse und Gefängnisinsassen in den USA völlig falsch sind, dass du denkst, es gäbe keine neuen Bankgesetze oder auch, dass du meinst, Teile der USA wären mit Bürgerkriegsländern vergleichbar.

Das alles sind für dich also keine "Lügen", obwohl das alles objektiv falsch ist.


Merkst du was? Nein. Du merkst gar nichts mehr.
Kommentar ansehen
12.12.2014 17:05 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Perisecor
Merkst du was? Nein. Du merkst gar nichts mehr.

Dito, aber du scheinst ja Geld dafür zu bekommen, nix mehr zu merken, oder denkst du allen Ernstes, du alleine mit deinen paar C-Parteien- und "US of A over all"-Gläubigen, die, trotzdem sie wissen, das die USA uns alle, alle Bürger in D, jahrzehntelang nur benutzt, ausspioniert, als Vasallen behandelt hat, sich in der Welt selber so und schlimmer aufspielt, wie sie es anderen immer vorwerfen, um dort einzumarschieren zu können, könntest als Captain America das unvermeidliche Aufhalten, den Untergang deines geliebten Imperiums?

Dann merkst du aber wahrlich noch viel weniger, als du mir zutraust, das ich noch merken würde, bei dir gehen die Zahlen dann ins Negative, unter Null...

Es macht aber Spass, mit dir zu "diskutieren", wenn man das so nennen kann, bin äusserst belustigt. Auch wenn man Gehirngewaschenen und/oder bezahlten Agitatoren noch so oft erklären kann, das sie Gehirngewaschen wurden, und/oder bezahlte Agitatoren sind. Ersteres werden sie dir nie glauben ,und das Zweite nie zugeben.
Aber es bereitet mit wahrlich Freude, selten so gelacht! Danke dafür

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
12.12.2014 17:13 Uhr von Perisecor
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ TinFoilHead

Merke: Du hast heute hier auf SN mehrfach gelogen, bist dabei mehrfach erwischt worden, hast aber trotzdem noch eine große Klappe.


Und jetzt glaubst du, du wärst Teil irgendeiner Mehrheit? Haha.


Würde ich dafür bezahlt werden, "nix mehr zu merken", hätte ich deine Lügen sicherlich nicht aufzeigen können.
Kommentar ansehen
12.12.2014 19:05 Uhr von Stray_Cat
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
"aber die Länder können sich noch selber verwalten"

ach ja, können sie?
sieht eher danach aus, dass viele eher von ferngesteuerten Landsleuten verwaltet werden

inzwischen beginnt auch schon das Upgrade auf 2.0: siehe Finanzminister der Ukraine

außerdem ist es doch super-praktisch, wenn man den Einwohnern der beherrschten Länder keine Green Card überlassen muss
Kommentar ansehen
12.12.2014 22:07 Uhr von Stray_Cat
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@TinFoilHead
"Ich habe ja keine Ahnung, wie du Lügen definierst, aber naja..."

ja, ja, das ist eines der Kernprobleme von diesem PERIpheren SECO(u)Rity-Typen ...
Kommentar ansehen
14.12.2014 09:49 Uhr von Perisecor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Stray_Cat

Dass ich ständig Lügen von dir und TinFoilHead aufdecke?

Ja, ich kann verstehen, dass du das als Problem ansiehst.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?