12.12.14 12:54 Uhr
 476
 

"Lichtgrenze" zum Wort des Jahres gekürt

Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) hat entschieden, welcher Begriff zum Wort des Jahres gewählt wird.

Gewonnen hat "Lichtgrenze": So wurde die Lichtinstallation genannt, die am 9. November zum Mauerjubiläum in Berlin aufgebaut wurde.

Auf Platz zwei landete die "Schwarze Null" und Platz drei gehört "Götzseidank" als Remineszenz an das WM-Siegtor von Mario Götze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wort, Wort des Jahres, Lichtgrenze
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2014 13:27 Uhr von shadow#
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Dämlich, alles davon.
Die Lichtinstallation natürlich nicht, die ist großartig...
Aber "Wort des Jahres"???
Kommentar ansehen
12.12.2014 13:57 Uhr von Rechtschreiber
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab dieses Scheißwort heute zum ersten Mal gehört. SCheinbar ist das GfdS genauso inkompetent, wie ihre Auswahl.
Kommentar ansehen
12.12.2014 14:27 Uhr von Hallominator
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn überhaupt, dann LichtMAUER!
Lichtgrenze habe ich während der kompletten Feierlichkeiten nicht ein einziges Mal gehört oder gelesen. Dazu muss ich sagen, dass ich zwar nicht vor Ort war, dafür habe ich das aber im TV verfolgt und auch hinterher mehrere Berichte gesehen. Lichtgrenze? Keine Spur. Lichtmauer dagegen fast am laufenden Band.

Aber selbst wenn, der Großteil der Bevölkerung hat doch inzwischen schon wieder vergessen, dass es dieses Jubiläumsevent überhaupt gab. Darüber sprechen wird außer ein paar Exoten schon heute keiner mehr.
Allein schon die Idee, aus diesen Gedenkfeierlichkeiten das Wort DES JAHRES rauszusuchen, gehört bestraft. Da wäre ja jeder dämliche Fußballbegriff noch passender gewesen. Oder doch GroKo, wenigstens gibt es die noch...
Kommentar ansehen
13.12.2014 01:02 Uhr von Stray_Cat
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kenne ich nicht.

Stecke noch bei "Lichtschranke" fest ...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?