11.12.14 16:19 Uhr
 1.940
 

Die Post kommt künftig lautlos: DHL entwickelt eigenes Elektroauto

Mit der Zeit gehen ist auch für das Unternehmen DHL wichtig, daher arbeiten sie zur Zeit an der Entwicklung neuer Fahrzeuge. Sowohl die Entwicklungsrechte, als auch die Produktion bleiben somit allein bei DHL.

Als Basis hat DHL die Firma StreetScooter GMBH mit ins Boot geholt, die in den vergangenen Jahren rund 200 Elektroautos produziert hat. Nun will man in Zusammenarbeit E-Scooter produzieren, die genau den Bedürfnissen der Post entsprechen.

Seit 2013 sind bereits Testfahrzeuge der E-Serie im Einsatz, sie beliefern Endkunden im Raum Bonn. Es ist geplant, dass im Sommer 2015 mehr als 100 elektronische Fahrzeuge für DHL unterwegs sein werden. Ein paar davon fahren bereits an unterschiedlichen Stützpunkten testweise.


WebReporter: ProCrushial
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Post, Elektroauto, DHL
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2014 16:28 Uhr von Strassenmeister
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Wenn sie mal kommt!
Kommentar ansehen
11.12.2014 16:51 Uhr von Schmollschwund
 
+30 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Post kommt künftig lautlos:"

Ja, so kann man das nennen, wenn niemand klingelt, man aber trotzdem behauptet, da gewesen zu sein.
Kommentar ansehen
11.12.2014 18:24 Uhr von shadow#
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@ Schmollschwund
Wenn du eine Garage, Terrasse oder einen Schuhschrank im Flur hast: Ablagevereinbarung.
Das funktioniert recht gut, im Zweifelsfall aber erst nachdem du die Zusteller mal nett persönlich davon unterrichtet hast.
Kommentar ansehen
11.12.2014 19:01 Uhr von sno0oper
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
...revolutionär. NICHT.

Also in Amsterdam liefert UPS schön länger mit Elektrofahrzeugen aus. (Kastenwagen im typischen UPS-Look, nur etwas gekürzt, damit man in den verdammt engen Grachten um die Kurve kommt)
Kommentar ansehen
11.12.2014 20:51 Uhr von JoernS_85
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ach deswegen kam meine Lieferung von Amazon heute nicht, trotz garantiertem Lieferdatum.... :-(
Kommentar ansehen
11.12.2014 22:08 Uhr von ThomasHambrecht
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Bei uns kommen sie täglich zum Abholen und Bringen. Aber nie lautlos - ich erkenne die DHL am Klang wie sie die Seitentür aufreißen. Und das ist alles andere als leise.
Kommentar ansehen
12.12.2014 09:16 Uhr von ako82
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@JoernS_85

Beschwer dich bei Amazon über DHL, werd leicht, aber wirklich nur leicht, ausfallend und du bekommst kostenlos einen (weiteren) Monat Prime als Entschädigung.

War zumindest bei mir so.

Scheiss DHL!
Kommentar ansehen
12.12.2014 12:16 Uhr von Rongen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Würd mir ja schon reichen wenn sie überhaupt kommt ob laut oder leise, hab vor eineinhalb wochen ein Paket an Verwandte in die Schweiz geschickt is immer noch nicht da. aber Bezahlen durft ichs schon mal.
Eigentlich müsste es andersrum sein erst paketzustellen und dann Rechnung und Bezahlen.
Kommentar ansehen
12.12.2014 16:54 Uhr von CrazyWolf1981
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn der Postmann kein mal klingelt ;) Im Moment ist DHL auch schlimm. 3 mal in einer Woche die Zustellung abgebrochen, davon bei einer Sendung 2 mal dass sie erst am 3. Tag kam. Vielleicht sollte DHL mal eher an die Aufstockung der Fahrer denken. Wenn sie die Kunden immer mehr zu anderen Dienstleistern drängen, brauchen sie irgendwann keine Autos mehr, egal ob Elektro oder Benzin.
Kommentar ansehen
12.12.2014 20:52 Uhr von yeah87
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nett nett nur alle paar km laden wird den Arbeitstag aber sehr in die länge ziehen

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Nielsen Ex-Frau von Sylvester Stallone bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesen-Panne bei Livestream von Stadionsprengung
Jalalpur Bhattian: Huhn von 14-Jährigen zu Tode penetriert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?