11.12.14 16:01 Uhr
 3.089
 

Hornhaut an den Füßen mit Tricks vorbeugen

Ein bisschen Creme und schon ist das Problem der Hornhaut erledigt? Ganz so einfach ist es leider nicht. Haben sich die gelblichen Schrunden erst einmal gebildet, wird man sie gar nicht so leicht wieder los. Vorbeugung ist daher besser als behandeln und das funktioniert ganz einfach.

Das Schuhwerk kann bei der Bildung von Hornhaut eine große Rolle spielen, Reibepunkte oder zu enge Schuhe sind häufig ein Auslöser. Ein Blick hierauf lohnt sich zur Vorbeugung also.

Besonders bei Absatzschuhen ist das Problem von Hornstellen bekannt, daher gibt es kleine Helfer! Hornhautpflaster, Gelkissen und Zehenpads aus der Drogerie helfen, dass die Füße weich und geschmeidig bleiben. Ist Hornhaut erst einmal vorhanden, hilft oft nur noch der Bimsstein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ProCrushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Tricks, Pflaster, Hornhaut
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2014 17:26 Uhr von Sarkast
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
News???????????
Kommentar ansehen
11.12.2014 17:32 Uhr von JoernS_85
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
Und wenn der Bimsstein nicht mehr reicht: Bandschleifer oder Flex.
Kommentar ansehen
11.12.2014 17:57 Uhr von Frambach2
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe eine Schwäche für schöne Füße, die Hände werden gepflegt, die Füße vernachlässig, finde ich scheußlich. Mein Tipp, Füße einmal die Woche halbe Stunde in Apfelessig baden, etwas warmes Wasser mit Olivenöl hinzufügen. Und handeln, bevor das Problem hartnäckig wird...
Kommentar ansehen
11.12.2014 18:58 Uhr von Petabyte-SSD
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hm, und wenn die Feuerwehr kommt und mein Haus löschen will, dann blockiere ich die!
Wenn die Füsse Hornhaut bilden, weil sonst das Fleisch durch die Reibung blutig wird, dann muss ich halt andere Schuhe tragen oder so was....
Manche Leute sind echt so dämlich und nehmen bei einer Lebensmittelvergiftung Anti-Brechmittel weil ihnen übel ist...
Kommentar ansehen
11.12.2014 18:58 Uhr von Petabyte-SSD
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Hm, und wenn die Feuerwehr kommt und mein Haus löschen will, dann blockiere ich die!
Wenn die Füsse Hornhaut bilden, weil sonst das Fleisch durch die Reibung blutig wird, dann muss ich halt andere Schuhe tragen oder so was....
Manche Leute sind echt so dämlich und nehmen bei einer Lebensmittelvergiftung Anti-Brechmittel weil ihnen übel ist...
Kommentar ansehen
12.12.2014 01:54 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, danke Pro, du hast mein Leben verändert!

Kannst du bitte die Tage mal darüber berichten, welche geheimen Techniken es gibt, wie man sich vor Regen schützt oder wie man sich im Winter anziehen muss? Wie war das eigentlich noch ma, soll man im Sommer nichts oder viel trinken? Wie ´ne Treppe funktioniert wolltest du uns doch auch noch erklären, erinnerst du dich?
Kommentar ansehen
13.12.2014 01:26 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genau - Bandschleifer und gut is.

Alles andere nur teurer Firlefanz.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?