11.12.14 13:27 Uhr
 102
 

Düsseldorf: Brand in Versicherungsbüro

In der Allianz-Agentur Marcus Wilczak in der Konkordiastraße in Düsseldorf-Bilk kam es am gestrigen, frühen Mittwochmorgen gegen 1:55 Uhr zu einem Brand.

Ein Nachtspaziergänger bemerkte auf einem Tisch der Agentur einen brennenden Adventskranz und alarmierte die Feuerwehr.

Das Feuer richtete einen Schaden von rund 5.000 Euro an. "Ich habe eigentlich nur elektrische Weihnachtsbeleuchtung im Büro. Zum allerersten Mal habe ich einen echten Adventskranz aufgestellt - wegen der Stimmung. Und prompt geht‘s schief", so der Agentur-Chef Marcus Wilczak.


WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Düsseldorf, Büro
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Sicherheitsdienst und Polizei verprügelt
Berliner Attentäter soll Konkate zu Abou-Chaker-Clan-Mitglied gehabt haben
US-Präsident Donald Trump von Amerikanerin wegen sexueller Belästigung verklagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2014 13:32 Uhr von TinFoilHead
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Brand in Versicherungsbüro

Na, hoffentlich sind da gegen Feuer versichert....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?