11.12.14 09:05 Uhr
 10.494
 

"Quizduell": Neue Spielweise sorgt für Ärger

Für die beliebte "Quizduell"-App gibt es ein frisches, kostenloses Update. Das bringt eine Neuerung mit sich, die bei den Spielern auf Kritik stößt.

Neu an "Quizduell" sind nun Fragen mit Bildern. Das Problem dabei ist: Spielt jemand mit Update gegen jemanden ohne Update, kriegen die Kontrahenten unterschiedliche Fragen präsentiert.

Dieses Ungleichgewicht sorgt für Ärger bei den Spielern. Zudem trüben Abstürze seit dem Update den Spielspaß mit der App.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blackinmind
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Ärger, Quizduell
Quelle: spielesnacks.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hugh Jackman und Patrick Stewart verlassen die X-Men
Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2014 09:09 Uhr von TinFoilHead
 
+4 | -39
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.12.2014 09:10 Uhr von muhkuh27
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Ein skandal...
Kommentar ansehen
11.12.2014 09:20 Uhr von ghostinside
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Gibts das immer noch? Ich dachte der Hype ist vorbei...
Kommentar ansehen
11.12.2014 09:49 Uhr von Cevapcici21
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Ach in meinem Freundeskreis wir das noch fleißig gezockt,


das gute ist ja, dass man mittlerweile eigentlich keine Frage mehr doppelt bekommt.
Kommentar ansehen
11.12.2014 09:56 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.12.2014 09:57 Uhr von Maedy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm...da muss ich doch mal wieder zocken...;-)
Kommentar ansehen
11.12.2014 10:12 Uhr von S8472
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@TinFoilHead
Was haben denn Unwissen und Vermutungen mit Logik zu tun?
Kommentar ansehen
11.12.2014 11:42 Uhr von TendenzRot
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
@simonsteR

Jeder, der ein paar normale Freunde hat, braucht keine App.
Kommentar ansehen