10.12.14 21:13 Uhr
 272
 

Fußball: VfB Stuttgart und der Sportdirektor Marcus Jung gehen getrennte Wege

Der kriselnde Bundesligist VfB Stuttgart hat sich mit Marcus Jung, welcher den Posten des Sportdirektors inne hatte, getrennt.

Die Trennung soll in beiderseitigem Einvernehmen von statten gegangen sein, teilte man in einer Pressemitteilung mit.

"Ich möchte mich beim Vorstand für die Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren bedanken." erklärte Marcus Jung dazu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, VfB Stuttgart, Direktor, Jung
Quelle: stuttgarter-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/VfB Stuttgart: Fans starten Rückholaktion für Großkreutz
Fußball: VfB Stuttgart trennt sich nach Schlägerei-Skandal von Kevin Großkreutz
Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2014 22:21 Uhr von matoro
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
das kommt davon, wenn du einen sportjournalisten sportdirektor machen lässt.
Kommentar ansehen
11.12.2014 06:47 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sowohl der VFB, als auch der HSV und Werder sollten mal absteigen. Die haben in den letzten Jahren so viel falsch gemacht, dass es wahrscheinlich eine heilende Wirkung hätte.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/VfB Stuttgart: Fans starten Rückholaktion für Großkreutz
Fußball: VfB Stuttgart trennt sich nach Schlägerei-Skandal von Kevin Großkreutz
Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?