10.12.14 17:03 Uhr
 135
 

Jebenhausen: Hoher Sachschaden durch Brand bei Feuerwehr

Im Gebäude der Feuerwehr in Jebenhausen in der Nähe von Göppingen (Baden-Württemberg) kam es am heutigen Mittwochmorgen zu einem Brand.

Feuerwehren aus anderen Stadtteilen konnten das Feuer zwar schnell unter Kontrolle bringen, dennoch entstand ein Sachschaden von rund 250.000 Euro.

Spezialisten der Kriminaltechnik haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Feuerwehr, Sachschaden
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Ex-Faschingsprinz war wohl Kokain-Dealer
München: Zwölfjährige auf Fahrrad von Autofahrer absichtlich gerammt
Niederlande: Chef von Samenbank soll heimlich Großspender gewesen sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2014 17:38 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So was soll schon mal passieren.

Und da die Wache einer freiwilligen Feuerwehr ja nicht ständig besetzt ist, kann so ein Brand schon ne Weile wüten, bevor endlich jemand da ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Ex-Faschingsprinz war wohl Kokain-Dealer
München: Zwölfjährige auf Fahrrad von Autofahrer absichtlich gerammt
Avolatte: Hipster trinken ihren Kaffee nun aus Avocadoschalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?