09.12.14 17:59 Uhr
 478
 

Türkei: Im letzten November wurden 18 Frauen von Männern ermordet

Im letzten November wurden in der Türkei 18 Frauen ermordet, zehn vergewaltigt, 24 misshandelt und neun weitere Frauen wurden sexuell belästigt. Dies geht aus den Statistiken von nationalen und regionalen Zeitungen hervor.

Bei den ermordeten Frauen waren 28 Prozent in eine Scheidung oder Trennung verwickelt. 61 Prozent der Mordopfer wurde vom eigenen Mann oder Liebhaber ermordet. 16 Prozent wurden vom Ex-Ehemann oder Ex-Geliebten getötet. In 61 Prozent der Fälle wurde eine Schusswaffe eingesetzt.

Für das gesamte Jahr 2014 kommt man in der Statistik auf 235 ermordete Frauen, 98 Vergewaltigungsopfer, 523 misshandelte Frauen und 104 Opfer von sexuellen Belästigungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Türkei, Mord, Vergewaltigung
Quelle: bianet.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Messerattacke auf Polizisten: Hohe Haftstrafe für Safia S. gefordert
NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2014 18:05 Uhr von TinFoilHead
 
+17 | -19
 
ANZEIGEN
Und wie siehts in D aus, wäre dann zum Vergleich mal ganz interessant.
Kommentar ansehen
09.12.2014 18:16 Uhr von TinFoilHead
 
+3 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.12.2014 19:25 Uhr von Golan
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Ach nee, so tief sinke ich heute nicht mehr....

[ nachträglich editiert von Golan ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?