09.12.14 16:49 Uhr
 4.142
 

Österreich: 86-Jähriger stolpert mit Kopf in laufende Kreissäge und stirbt

Am vergangenen Donnerstag war ein 86 Jahre alter Mann in der Steiermark in Österreich gestolpert und mit dem Kopf in die laufende Kreissäge gefallen.

Dabei wurde er lebensgefährlich verletzt. Sein Sohn hörte die Hilfeschreie und alarmierte die Rettungskräfte.

Der Mann wurde im Krankenhaus notoperiert, verstarb nun aber doch an seinen schweren Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Österreich, Kopf, Kreissäge
Quelle: krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchner Flughafen: Syrerin zum 14-mal beim illegalen Einreisen geschnappt
Kiel: Mann zündet Frau vor Krankenhaus an - Festnahme
Berlin: Männer treten Frau die Treppe herunter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2014 16:51 Uhr von architeutes
 
+63 | -0
 
ANZEIGEN
Das tut schon beim lesen weh.
Kommentar ansehen
09.12.2014 17:02 Uhr von fox.news
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
wie übel. auf diese Art zu sterben wünsche ich nicht einmal meinem ärgsten Feind.
Kommentar ansehen
09.12.2014 17:37 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Hansebanger ......

Vor 5 Minuten habe ich noch den Kopf über deinen Kommentar geschüttelt. Hier triffst du aber mit deinem Beitrag den Nagel auf den Kopf.
Kommentar ansehen
09.12.2014 17:37 Uhr von mort76
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Hansebanger,
der Mann wird die Abdeckung selber entfernt haben- diese Generation ist ohne solche Schutzmaßnahmen aufgewachsen und ignoriert sie deswegen gerne (Erfahrung aus meinem Ex-Beruf (Schreiner)).
Und gerade Brennholz wird gerne freihändig ohne Schutzkappe und Spaltkeil an der Kreissäge geschnitten, die Schutzkappe und der Führungsschlitten stören dabei wirklich.
Kommentar ansehen
09.12.2014 17:50 Uhr von Lornsen
 
+3 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.12.2014 21:43 Uhr von kingoftf
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Lornsen

Wie alt bist Du?
12?

Reicht auch, geh Lichter fangen auf der Autobahn, der menschliche Genpool wird dir danken
Kommentar ansehen
09.12.2014 22:57 Uhr von Momortui
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Kreissäge ist und bleibt mein "Spielzeug" vor dem ich den höchsten Respekt habe - E-Hobel und Oberfräse können aber auch ganz schön ´wehtun´ !
Kommentar ansehen
09.12.2014 23:46 Uhr von Lornsen
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
kingoff ! steck den Finger in deinen Po und pfeife La Palomaa!

der Tod kann auch eine Gnade sein. Oder glaubst du wirklich, daß er jemals noch seinen Garten beschicken würde??!!

Pfosten hoch 3 du bist!!
Kommentar ansehen
10.12.2014 08:33 Uhr von tom_bola
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne Kopf hätte er wohl auch schlecht stolpern können.

Sorry, aber die Überschrift ist blöd formuliert.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchner Flughafen: Syrerin zum 14-mal beim illegalen Einreisen geschnappt
Großbritannien: Erstmals mehr Vinyl-Verkäufe als Musik-Downloads
Kaiser´s-Tengelmann-Deal: Edeka und Rewe schaffen 700 neue Arbeitsplätze


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?