09.12.14 13:47 Uhr
 970
 

Chile: Frau verhaftet, weil sie Marihuana-Pflanze als Weihnachtsbaum verwendete

In Chile wurde eine Mutter verhaftet, weil sie einen ungewöhnlichen Weihnachtsbaum aufstellte.

Die 50-Jährige stellte eine Marihuana-Pflanze auf, die sie weihnachtlich schmückte. Einem Nachbar hatte sie im Vorfeld gesagt, dass sie dieses Jahr den besten Baum aller Zeiten habe.

In ihrer Wohnung fanden sich noch weitere 21 Cannabis-Pflanzen, zwei handgemachte Waffen und 29 Tüten voller Drogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Marihuana, Chile, Pflanze, Weihnachtsbaum
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2014 13:55 Uhr von TinFoilHead
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
Man kann dieser Pflanze aber auch millionenmal per Gesetz verbieten zu exisiteren, sie will einfach nicht aufhören der Natur zu folgen, und zu wachsen, mann, mann...

Unverschämt von ihr, der Pflanze, gegenüber der Pharma-, der Alkohol-, der Tabaklobby, und auch denen gegenüber, die es halt gern etwas weniger friedlich hätten.
Echt ne Sauerei....
xD

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
09.12.2014 17:46 Uhr von langweiler48
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
@TinFoilHead ......

Von jedem deiner Drogen zu viel genommen, macht einfach dumm. Sieht man an dieser Frau.
Kommentar ansehen
09.12.2014 18:10 Uhr von TinFoilHead
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
langweiler48
Von jedem deiner Drogen zu viel genommen, macht einfach dumm. Sieht man an dieser Frau.

MEINER Drogen,ne, is klar... Auweia.
Jo, hab Cannabis erfunden...
rofl
Kommentar ansehen
09.12.2014 18:30 Uhr von langweiler48
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
TinFoiHead ......

Habe leider einen Fehler gemacht. Ich vergaß das Wort "aufgeführten". Ich tu mir was an, wenn du mir nicht verzeihst.
Kommentar ansehen
09.12.2014 19:03 Uhr von TinFoilHead
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
langweiler48
Ich tu mir was an, wenn du mir nicht verzeihst.
Bitt, bitte nicht.... xD
Kommentar ansehen
09.12.2014 23:16 Uhr von Daffney
 
+0 | -0