09.12.14 13:19 Uhr
 148
 

Fußball/VfL Bochum: Peter Neururer will sich gegen seinen Rauswurf wehren

Der beim Zweitligisten VfL Bochum hinausgeworfene Coach Peter Neururer will seinen Rauswurf nicht einfach so akzeptieren. Dieser Rauswurf wurde vom Verein mit "vereinsschädigendem Verhalten" begründet.

Damit beziehen sich die Verantwortlichen darauf, dass Neururer kritische Aussagen über die Vereinsführung von Torwart Andreas Luthe unbestraft ließ.

Neururer will sich mit der Kündigung nicht abfinden und will rechtliche Schritte dagegen prüfen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bochum, VfL Bochum, Rauswurf, Peter Neururer
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?