09.12.14 12:53 Uhr
 176
 

AfD-Chef Bernd Lucke will nicht mit "Frau Merkel" koalieren

Der Chef der Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat klar ausgeschlosssen, mit der CDU eine Koalition einzugehen.

Bernd Lucke reagierte damit auf eine klare Absage von Angela Merkel, die im Vorfeld schon sagte, dass man nicht kooperieren wolle.

"Die AfD wird ganz bestimmt mit Frau Merkel weder kooperieren noch koalieren", so Lucke deutlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frau, Chef, AfD, Bernd Lucke, Lucke
Quelle: welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-AfD-Chef Bernd Lucke begrüßt ausdrücklich Moschee-Bau in Erfurt
Erfurt: AfD-Gründer Bernd Lucke unterstützt Moscheebau
Politik: Bernd Lucke will sich als Vorstand der Partei Alfa zurückziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2014 21:16 Uhr von Neoliberaler
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Zeitsprung2367:

Nette Wunschvorstellungen, die du da pflegst...
Kommentar ansehen
09.12.2014 21:49 Uhr von kingoftf
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Beruht auf Gegenseitigkeit
Kommentar ansehen
09.12.2014 23:34 Uhr von Trallala2
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Träumer ;)
Kommentar ansehen
10.12.2014 19:30 Uhr von kingoftf