08.12.14 19:22 Uhr
 194
 

Formel E: Ex-Formel-1-Pilot Jean-Eric Vergne in Uruguay am Start

Der frühere Formel-1-Pilot Jean-Eric Vergne (24 Jahre/Frankreich) wird jetzt in der Formel E Starten. Vergne war in dieser Saison für den Formel-1-Rennstall Toro Rosso aktiv.

Am kommenden Samstag wird Vergne für das Andretti-Team fahren. Das Rennen findet in Punta del Este (Uruguay) statt.

"Das wird eine Reise ins Ungewisse. Aber ich freue mich darauf", so der 24-Jährige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel, Ex, Start, Pilot, Uruguay, Formel E
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2014 22:21 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer?
Kommentar ansehen
08.12.2014 23:32 Uhr von Lornsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gutt lack
Kommentar ansehen
08.12.2014 23:36 Uhr von advicer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Formel E, ist das irgendwie so ein Club ehemaliger Rennfahrer?
Kommentar ansehen
09.12.2014 07:37 Uhr von KaiserackerSK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Formel E ist eine tolle Sache. In Hinblick auf Umweltschonung denke ich die Zukunft der F1. Für den Sound sorgen dann Boxen im Auto und eine dicke Anlage. Dann hören wir kein Brummen sondern ab und zu Vivaldi oder Rammstein aus den Autos hämmern :D
20 Wagen hämmern über die Piste und es wird Highway to Hell eingespielt

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?