08.12.14 14:21 Uhr
 1.112
 

Fußball: FC Chelsea-Trainer Mourinho gibt Balljungen Schuld an Niederlage

Der FC Chelsea von der englischen Premier League hat zum ersten Mal in der Saison verloren und sein Trainer hat dafür einen ungewöhnlichen Schuldigen auserkoren.

Laut Jose Mourinho waren die Balljungen Schuld: Entweder es waren zwei Bälle im Spiel oder der Ball verschwand im Out.

"Wir wollten Fußball spielen - aber das war nicht möglich, weil Dinge passiert sind, von denen ich dachte, sie passieren auf höchstem Niveau nicht mehr", schimpft der 51-Jährige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Schuld, Niederlage, FC Chelsea
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea bezahlte Missbrauchsopfer angeblich für deren Schweigen
Fußball: FC Chelsea bietet 130 Millionen Euro für Lionel Messi
Fußball: FC Chelsea plant Angebot für Henrikh Mkhitaryan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2014 14:24 Uhr von der_robert
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Klar, immer sind die anderen Schuld ...
Kommentar ansehen
08.12.2014 14:56 Uhr von Frambach2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Gab es schon mal, im Spiel gegen Crystal Palace, Zitat Mou:" "Lass das Zeitspiel sein, sonst bekommst du vielleicht von einem meiner Spieler eine verpasst.." :-) The Special One darf das, ist ähnlich wie bei Ibra. Diese Sorte "Größenwahn" finde ich einfach amüsant und kurzweilig zugleich:-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea bezahlte Missbrauchsopfer angeblich für deren Schweigen
Fußball: FC Chelsea bietet 130 Millionen Euro für Lionel Messi
Fußball: FC Chelsea plant Angebot für Henrikh Mkhitaryan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?