07.12.14 14:01 Uhr
 1.794
 

Barack Obama litt an Halsschmerzen und ließ sich im Krankenhaus untersuchen

Weil er seit mehreren Wochen Halsschmerzen hatte, ließ sich der US-Präsident Barack Obama ins Krankenhaus bringen.

Im US-Bundesstaat Maryland im "Walter Reed National Military Medical Center" stellten Ärzte nach einer Computertomografie den Auslöser der Halsschmerzen fest. Die Diagnose lautete Sodbrennen.

Von einem HNO-Arzt wurde Obama am vergangenem Samstag untersucht, der eine Schwellung im hinteren Abteil des Halses feststellte. Nach einer guten halben Stunde verließ der US-Präsident die Klinik und fuhr ins "Weiße Haus" zurück. Wie es ihm derzeit geht, ist nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darny
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Barack Obama, Krankenhaus, Halsschmerzen
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2014 14:23 Uhr von TinFoilHead
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Hab gehört, das sein Hund gestern beim Stöckchenholen über eine Graswurzel gestolpert ist.
Kommentar ansehen
07.12.2014 14:26 Uhr von VerSus85
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wuste garnicht das Politiker auch Krank werden können. Aber man Lernt eben nie aus!
Kommentar ansehen
07.12.2014 14:31 Uhr von WasZumGeier
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Heilige Scheiße! Wie ein normaler Mensch, das ist ja wahnsinn!
Kommentar ansehen
07.12.2014 14:59 Uhr von Carangano
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dem steckt wohl Putin im Hals !
Kommentar ansehen
07.12.2014 15:02 Uhr von 1199Panigale
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wayne ??
Kommentar ansehen
07.12.2014 15:13 Uhr von Hallominator
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Wegen Sodbrennen ins National Military Medical Center. Hätte ja ein Anschlag mit Biowaffen sein können oder was?!
Das klingt total übertrieben, so ein Waschlappen...
Kommentar ansehen
07.12.2014 16:05 Uhr von stimpfal
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Nur Frau Obama hat keine Halsschmerzen, weil dieser immer regelmässig von innen geschmiert wird.
Kommentar ansehen
07.12.2014 16:13 Uhr von paulpaul
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Mein Stuhlgang war gestern etwas weich und heute wieder fest. Sollte ich auch mal in KH gehen?
Von mir aus kann der Kriegstreiber-Häuptling verrecken.
Kommentar ansehen
08.12.2014 04:58 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man die Fotos von Obama noch vor gar nicht vielen Monaten und heute anschaut, sieht man, dass er gesundheitlich echt nicht gut drauf ist.

Ich denke mal, der Job macht ihm gewaltig zu schaffen. Das hat er sich bestimmt anders vorgestellt. Wobei ich davon ausgehe, dass er auch nur eine Art Galleonsfigur ist und bei den meisten "seiner" Entscheidungen nicht frei.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?