07.12.14 10:04 Uhr
 1.083
 

Infiniti überarbeitet den Q70 und senkt den Einstandspreis extrem

Der Autobauer Infiniti hat jetzt seine Limousine Q70 einem kleinen Facelift unterzogen und den Einstandspreis drastisch gesenkt.

Starteten die Preise bislang bei 53.990 Euro, sind nun trotz serienmäßiger Siebengang-Automatik nur noch 44.500 Euro fällig.

Dafür fahren weiterhin serienmäßig unter anderem Voll-LED-Scheinwerfer, Chrom-Akzente am Frontgrill und eine Rückfahrkamera mit.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Preis, Infiniti
Quelle: autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2014 11:37 Uhr von Koeniglich
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Naja.. Leute mit Stil fahren halt kein Allerweltsauto ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Whistleblowerin Chelsea Manning wird Einreise nach Kanada verweigert
Ermittlungen gegen Rechtsanwalt der islamistischen Szene in Deutschland
Wilsdruff: Bei 13.900 Einwohner nur 10 Asylbewerber - Dennoch 36 Prozent für AfD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?