07.12.14 08:26 Uhr
 224
 

Leidet Hollywood-Star Jack Nicholson an Alzheimer?

Hollywood-Superstar Jack Nicholson hat sich nahezu ganz aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Grund dafür soll eine Alzheimer-Erkrankung sei. Ein Augenzeuge berichtete von einem Treffen mit Nicholson in einem Restaurant.

"Jack sah aus, als wüsste er nicht, wo er hingeht. Er sah aus, als würde er völlig neben sich stehen", so der Augenzeuge.

Die Gerüchte um eine Alzheimer-Erkrankung wurden offiziell noch nicht bestätigt. Seit 2010 hatte Nicholson nicht mehr vor der Kamera gestanden. Grund sei Lustlosigkeit, so Nicholson selbst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Hollywood, Alzheimer, Jack Nicholson
Quelle: loomee-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Toni Erdmann": Bill Murray verlor Rolle an Jack Nicholson, weil er DVD verlegte
"Toni Erdmann" bekommt Hollywood-Remake mit Jack Nicholson in Hauptrolle
Oscar-Preisträger Jack Nicholson will angeblich in Rente gehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2014 08:42 Uhr von Bokaj
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Sch... - Krankheit. Hoffentlich bleibt es bei einem Gerücht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Toni Erdmann": Bill Murray verlor Rolle an Jack Nicholson, weil er DVD verlegte
"Toni Erdmann" bekommt Hollywood-Remake mit Jack Nicholson in Hauptrolle
Oscar-Preisträger Jack Nicholson will angeblich in Rente gehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?