07.12.14 08:25 Uhr
 141
 

Essstörung? - Gerüchte um hagere Angelina Jolie reißen nicht ab

Die Gerüchte um Hollywood-Star Angelina Jolie, eine Essstörung betreffend, reißen nicht ab. Shootingstar Miyavi hat in einem Interview die Gerüchte weiter angeheizt.

"Ich war sehr überrascht, wie dünn sie geworden ist. Sie hat auch nicht viel gegessen während der Dreharbeiten. Ich fühlte mich so schlecht, weil ich der Einzige war, der in dieser Zeit zugenommen hat", so Miyavi.

Die hagere Figur von Jolie hat bei den Premieren ihres neuen Films "Unbroken" weltweit für Schlagzeilen gesorgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angelina Jolie, Figur, Essstörung
Quelle: promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie nimmt dank Zellkur 24 Kilogramm zu
Neue Doku: Angelina Jolie und Brad Pitt wollten sich angeblich gegenseitig töten
Angelina Jolie isst in Kambodscha lokale Spezialitäten wie Taranteln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2014 11:41 Uhr von Arne 67
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wohl eher der Stress an einem Film mitspielen zu müssen, obwohl man das doch nicht mehr will

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie nimmt dank Zellkur 24 Kilogramm zu
Neue Doku: Angelina Jolie und Brad Pitt wollten sich angeblich gegenseitig töten
Angelina Jolie isst in Kambodscha lokale Spezialitäten wie Taranteln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?