07.12.14 08:11 Uhr
 411
 

Fußball: Schuh von Mario Götze aus WM-Finale für zwei Millionen Euro versteigert

Der Fußball-Schuh, mit dem Mario Götze das goldene Tor für die Nationalmannschaft im WM-Finale gegen Argentinien geschossen hat, ist nun für einen guten Zweck versteigert worden.

Der Schuh brachte satte zwei Millionen Euro ein, so der Organisator der Spendengala "Ein Herz für Kinder" am vergangenen Samstag.

"Das ist überwältigend. Das hätte ich mir nicht träumen lassen. Zwei Millionen, das ist eine gewaltige Summe. Das Gute ist, dass sie für einen guten Zweck ist und nicht nur für den Schuh", so Mario Götze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Finale, Schuh, Mario Götze
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Dortmunder Mario Götze gegen Freiburg auf dem Platz
Fußball: Jens Lehmann geht auf Mario Götze los
Fußball: "Kein Sprint, nichts" - Jens Lehmann kritisiert Mario Götze massiv