06.12.14 16:53 Uhr
 26
 

Biathlon: Simon Schempp als bester Deutscher auf Platz elf

Beim Biathlon-Weltcup in Östersund (Schweden) gewann am heutigen Samstag Martin Fourcade (Frankreich) das Sprint-Rennen über zehn Kilometer.

Ondrej Moravec (Tschechien) wurde Zweiter, auf Rang drei lief Jakov Fak (Slowenien).

Simon Schempp (26 Jahre) und Erik Lesser belegten die Ränge elf und zwölf. Daniel Böhm belegte Platz 14.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz, Deutscher, Biathlon, Simon Schempp
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2014 17:00 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dem deutschen Biathlon ging es auch schon besser...die goldenen Zeiten scheinen endgültig vorbei zu sein

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?