06.12.14 16:50 Uhr
 19
 

Fußball/2. Bundesliga: Kein Sieger im Spiel Darmstadt gegen SpVgg Greuther Fürth

In einem Samstagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga trennten sich der SV Darmstadt 98 und die SpVgg Greuther Fürth torlos. 11.200 Zuschauer sahen die Partie.

"Das war untypisch für Fürth, sie haben mit langen Bällen operiert. Ich hatte sie spielerisch stärker erwartet. Ab und an ist mal aufgeblitzt, dass sie gute Fußballer haben. Wir hatten auch unsere Möglichkeiten. Das 0:0 geht aber in Ordnung", so 98-Trainer Dirk Schuster.

Der SV Darmstadt hat jetzt 26 Zähler auf dem Konto und ist Dritter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Darmstadt, SpVgg Greuther Fürth
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2014 17:01 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sauber. Mit dem 3:0 gegen Aue konnte Lautern da etwas Boden gutmachen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?