06.12.14 14:20 Uhr
 1.241
 

Amphipolis: Malereien zeigen Bullen, geflügelte Wesen und Menschen (Update)

ShortNews berichtete bereits darüber, dass in dem Grabmal von Amphipolis Malereien gefunden wurden. Diese befinden sich in der dritten Grabkammer, in der auch das spektakuläre Mosaik gefunden wurde. Neben zahlreiche Rosetten konnten die Forscher nun weitere Objekte identifizieren.

Demnach konnten die Bildnisse von verschiedenen Tieren, wie Bullen, einem Mann und einer Frau ausgemacht werden. Des Weiteren zeigen die Malereien links und rechts von dem Paar verschiedene Urnen und geflügelte Wesen.

Das geflügelte Wesen auf der rechten Seite scheint sich auf einen Kessel zu bewegen. Hauptsächliche Farben sind Rot, Blau und Ocker. An den Unterbalken überwiegt der Ionische Stil.


WebReporter: blonx
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Update, Wesen, Amphipolis
Quelle: archaeologynewsnetwork.blogspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Tierforschung: Fische können depressiv werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?