06.12.14 13:41 Uhr
 93
 

Südwestfalen: Viele Autos sind mit mangelnder Beleuchtung unterwegs

Beim Lichttest 2014 stellten Prüfer fest, dass bei vielen Autos in Südwestfalen die Beleuchtung mangelhaft ist.

Mehr als 33 Prozent der getesteten Autos hatten Mängel. Am häufigsten waren die Hauptscheinwerfer defekt oder falsch eingestellt.

Jeder zehnte Wagen, es wurden 3.000 Fahrzeuge kontrolliert, hatte Rücklichtprobleme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Beleuchtung, Lichttest
Quelle: www1.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grüne und Umweltbundesamt empfehlen zur Fastenzeit: Auf Auto verzichten
Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2014 14:33 Uhr von rubberduck09
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bin grade umgezogen und an meinem neuen Wohnort habe ich viel mehr ´Einaugen´ gesehen als anderswo. Ist das in Niedersachsen ein Volkssport mit halber Beleuchtung unterwegs zu sein?

BTW: Beim kleinsten Flöckchen nur noch 60 fahren aber der Sicherheitsabstand wird trotzdem unterschritten dass man nur noch den Kopf schütteln kann. Leute: Bei 60 sind das _30_ Meter und nicht 3!
Kommentar ansehen
31.12.2014 13:25 Uhr von datlemmi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Man braucht doch nur mal im Dunkeln unterwegs sein!
Zu hoch eingestellte Scheinwerfer, defekte Beleuchtungen!
Ich sehe tagtäglich so viele "Einäugige".
Es ist einfach nur noch grausam wie mancher Autobesitzer sich um sein Auto kümmert!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: Nach seiner Exfrau ist er süchtig nach Penisverlängerungspillen
Medizinisches Cannabis ab diesen März freigegeben
3.500 fremdenfeindliche Angriffe auf Flüchtlinge im Jahr 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?