06.12.14 09:45 Uhr
 1.683
 

Yotaphone 2: Ungewöhnliches Smartphone mit zwei Displays kommt nach Deutschland

Ein Smartphone mit zwei Displays gibt es nicht oft zu sehen. Das Yotaphone 2 gehört in diese Kategorie und es kommt nach Deutschland. Congstar will das Gerät seinen Kunden anbieten.

Das Yotaphone 2 besitzt auf der Vorderseite ein Amoled-Display mit einer Auflösung von 1080p. Soweit ist dies nichts Ungewöhnliches. Ungewöhnlich wird es aber auf der Rückseite des Gerätes. Dort sitzt ein zweites Display. Es ist ein Touch-fähiges E-Paper-Display.

Unter der Haube arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 800 Vierkern-Prozessor mit 2,2 GHz. Dazu kommen 2,0 GB RAM, eine 8,0-und 2,0-Megapixel-Kamera, 4G/LTE, WiFi und NFC.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Smartphone, Display
Quelle: gizmodo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS