06.12.14 08:27 Uhr
 2.085
 

Spektakulär: Neue High-Speed-Kamera nimmt einen einzelnen Laserbeam auf

Spektakuläre Aufnahmen eines einzelnen Laserbeams sind Forschern aus China gelungen. Diese nutzten für die Aufnahme eine neu entwickelte High-Speed-Kamera-Technologie namens CUP.

CUP steht für Compressed Ultra-Speed Photography und die Technologie kann bis zu 100 Milliarden Bilder pro Sekunde und damit auch Laserstrahlen aufnehmen.

Die neue Kamera-Technologie ist weltweit einmalig und könnte in ferner Zukunft nicht nur in unseren Smartphones verbaut werden, sondern vor allem in Medizin und Forschung eingesetzt werden.


WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kamera, High-Speed, Laserbeam
Quelle: trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2014 09:03 Uhr von Delios
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ähm entweder bin ich noch nicht ganz munter, aber so neu ist die Sache auch nicht.
Wenn man sich das Video ansieht, kommt am Ende in den Videoempfehlungen ein anderes Video was schon älter ist und wo man einen beobachteten Laserstrahl sieht wie er durch eine Colaflasche "wandert".
Kommentar ansehen
06.12.2014 13:10 Uhr von Schnulli007
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Prime.ra , es ist schon fast peinlich, wenn solche ungebildeten Menschen wie Du hier ihren Meinungsschiß ablassen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000-Euro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?